VG-Wort Pixel

2 Meter schmales Haus ist von innen urgemütlich

In London steht momentan ein höchst ungewöhnliches Haus für eine Million Pfund (ca. 1,1 Millionen Euro) zum Verkauf: Es ist nämlich nicht einmal so breit wie ein Wagon der berühmten Londoner U-Bahn. Obwohl das zwischen zwei größere Gebäude "gequetschte" Haus nur knapp zwei Meter schmal ist, lebt es sich im Inneren komfortabel und gemütlich - sogar einen kleinen Garten gibt es. Im Video seht ihr, wie gut man ein so enges Haus so einrichten kann, dass sogar im Vergleich "breitere" Häuser nicht mehr mithalten können!

Mehr zum Thema