Alte Stühle mit frischem Pepp

Knalliger Lack und Gurtbänder - und ganz schnell sehen alte Stühle aus wie neu!

Stuhl "Gurtband"

Das brauchen Sie Farbe in Neon Gurtband in verschiedenen Breiten und Farben

So wird's gemacht Den Stuhl nach Belieben farbig lackieren. Die Sitzfläche heraus nehmen und den alten Stoff mit verschiedenen Gurtbändern umwickeln und mit einem Tacker befestigen.

Bezugsquelle Gurtbänder: Baumarkt oder Kurzwarenladen

Zurück zur Übersicht

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.