Buchablage selber bauen

Eine Buchablage ist nicht nur praktisch für Bücherfans, sondern auch toll als Deko. Diese Buchablage können Sie selber bauen - mit dieser Anleitung.

Zeitaufwand: 4 Std. (ohne Wartezeit) Schwierigkeitsgrad: hoch

Matratzenstich: Strickstücke zusammennähen

Buchablage selber bauen - das brauchen Sie:

  • 1 altes Buch
  • Holz
  • Holzsäge
  • Holzleim
  • Schmirgelpapier
  • Sprühfarbe
  • Zeitungspapier
  • Einweghandschuhe
  • Haken mit Holzschraubgewinde
  • Heißkleber
  • Bleistift
  • Geodreieck
  • Klebeband (Krepp)

Buchablage selber bauen - so geht's:

Das Buch wird das Dach, die Hauswände sind aus Holz. Dazu mit Bleistift und Lineal die zum Buch passende Hausform aufs Holz zeichnen und entlang der Markierungen aussägen. Die Teile mit Holzleim zusammenkleben, mit Klebeband fixieren und nach dem Trocknen des Leims mit Schmirgelpapier abschleifen. Zum Färben des Dachs Zeitungspapier auf dem Fußboden auslegen (am besten draußen). Einweghandschuhe anziehen und das Buch farbig besprühen (auch die Seitenränder). Warten, bis die Farbe gut getrocknet ist. Das Buch in der Mitte aufklappen, auf das Haus legen und mit Heißkleber befestigen. Wenn gewünscht, noch einen oder mehrere Haken an der Stirnseite des Hauses eindrehen.

BRIGITTE 22/2012
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.