Vogelhaus selber bauen: So geht es Schritt für Schritt

Hier fühlen sich Vögel wohl: Wir zeigen euch, wie ihr ein Vogelhäuschen selber bauen könnt.

Guck mal, wer da kommt: Wenn Amsel, Sperling, Meise und Co. die Designhäuschen aus Fichtenholz anfliegen, haben die Gastgeber was zu gucken.

Die Vorlagen kannst du hier und hier downloaden und im Copyshop auf die gewünschte Größe hochkopieren. Außerdem benötigst du: Fichtenholz, Acryllack, Pinsel, X-Spax-Schrauben, ca. 20 mm lang, 4 mm, Akkuschrauber, Topfbohrer-Aufsatz, Rundholz 8 mm, Bleistift, Schere, Stichsäge, Sandpapier, Feile.

So geht's:

  1. Die großkopierte Vorlage ausschneiden, auf das Holz übertragen. Die einzelnen Teile aussägen und die im Plan schraffierten Flächen mit Hilfe der Feile anschrägen.
  2. In die Front mit einem Topfbohrer-Aufsatz ein Loch als Vogeleingang bohren. Darunter ein kleines Loch (8 mm) fürs Rundholz bohren.
  3. Ca. 5 cm Rundholz absägen, farbig lackieren, das wird später die Landestation. Die Teile des Häuschens einmal grob zusammenstellen und schauen, ob alles passt, ggf. noch einmal nacharbeiten.
  4. Dann die roten Punkte für die Verschraubung vorbohren.
  5. Die Front mit der Außenseite nach unten auf einen Tisch legen. Dann Seitenteile und Bodenplatte auf die Front leimen, trocknen lassen. Zum Schluss die Rückplatte draufleimen, ebenfalls trocknen lassen. Schrauben durch die vorgebohrten Löcher schrauben.
  6. Fürs Dach beim großen Vogelhaus (türkises Dach) 2 zugesägte Holzleisten an die Innenplatte leimen, trocknen lassen. Dach farbig lackieren.
  7. Beim kleinen Haus (graues Dach) 2 Teile des Daches zusammen mit 2 Leisten verleimen, trocknen lassen. Dach farbig lackieren. Den lackierten Rundstab ins vorgebohrte Loch leimen. Dach aufsetzen.

Vogelhaus selber machen - das braucht ihr:

  • Schwierigkeitsgrad: schwer
  • 1 Holzbrett für Seitenteile und Vorderteil, 1,50 m lang, 15,5 cm breit, 3 cm dick
  • 1 Brett fürs Dach, 27 cm lang, 17,5 breit, 3 cm dick
  • 1 Holzlatte für die Aufhängung, 48 cm lang, 4 cm breit, 2 cm dick
  • 1 Vierkantholz, 1,8 x 1,8 cm, 26 cm lang
  • 2 kleine SchraubÖsen
  • 17 Spaxschrauben, 5 cm lang Ø 2 mm
  • 4 Spaxschraubenfür das Dach, 2,5 cm lang, Ø 1,5 mm
  • 15 cm Draht
  • Säge
  • Bohrmaschine
  • Lochsäge-Aufsatz für Einstiegsloch, Ø 3 cm
  • Akkuschrauber oder Schraubenzieher
  • ggf. Kataba- Säge für schräge Schnitte, z. B. über www.manufactum.de

Vogelhaus aus Holz selber machen - das braucht ihr:

  1. Bauplan runterladen und ausdrucken.
  2. Eingezeichnete Schraublöcher mit Maschine vorbohren. 4 Löcher im Dach mit 0,5 mm Holzbohrer, andere Löcher mit 1 mm Bohrer.
  3. Eine schmale Seite des Dachbretts nach Plan schräg absägen. Dafür unterschiedliche Längen auf Vorder- und Rückseite einzeichnen und Linien über ganzes Brett ziehen, schräg absägen (z. B. mit Kataba-Säge).
  4. Vierkantholz halbieren, beide Stücke als Rutschschutz an die Dachinnenseite schrauben (s. Bauplan).
  5. Vorderteil wie das Dach nach Plan einseitig anschrägen. Einstieg mit Lochsäge hineinbohren.
  6. 2 Seitenteile, Boden und Rückteil nach Plan zusägen.
  7. Vorderteil mit zwei Schrauben pro Seite auf die beiden kurzen Seiten der Seitenteile schrauben.
  8. Bodenteil zwischen die Seitenteile schieben und seitlich mit je zwei Schrauben befestigen.
  9. Rückteil einsetzen und durch die Seitenteile mit je 3 Schrauben festschrauben.
  10. Aufhängungsleiste oben überstehend mit drei Schrauben in der Mitte des Rückteils anschrauben.
  11. Schrauböse ans rechte Seitenteil schrauben – sie sitzt links oben in der Ecke, knapp unter dem Dach. 
  12. Dach aufsetzen. Zweite Öse so an der rechten Dachunterseite eindrehen, dass sie nahe der seitlichen Öse sitzt. 15 cm Draht durch beide Ösen fädeln, Enden verdrehen. Der Draht sichert das Dach zusätzlich.

Tipp: Hier zeigen wir dir, wie du Vogelfutter selber machen kannst! Brauchst du noch Inspiration für deinen Garten? Dann guck mal in den Artikel Gartendeko selber machen!

Foto und Produktion: Peter Fehrentz Entwürfe: Eva Marguerre, Marcel Besau
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.