Geschirrtuch bedrucken - so geht's

Geschirrtücher dürfen heute gern etwas bunter und ausgefallener sein. Wie Sie ein Geschirrtuch bedrucken, zeigen wir Ihnen hier.

Geschirrtuch bedrucken - dafür brauchen Sie:

  • Moosgummi (Bastelbedarf)
  • Geschirrtuch
  • Cutter
  • Holzstücke
  • flacher Borstenpinsel
  • Textilfarbe

Geschirrtuch bedrucken - so geht's:

Stempelmotive auf gewünschte Größe kopieren und ausschneiden. Silhouetten aufs Moosgummi übertragen, mit dem Cutter ausschneiden und auf Holzstücke kleben. Farbe mit dem Pinsel auf die Stempel auftragen, Geschirrtuch bedrucken und nach dem Trocknen zum Fixieren von links bügeln.

BRIGITTE 24/2013
Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Guten Morgen, Welt!

    Guten Morgen, Welt!

    Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

    Brigitte-Newsletter

    Brigitte-Newsletter

    Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Geschirrtuch bedrucken - so geht's

    Geschirrtücher dürfen heute gern etwas bunter und ausgefallener sein. Wie Sie ein Geschirrtuch bedrucken, zeigen wir Ihnen hier.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden