Hängeleuchte selber machen - so geht's

Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und einfach aus zwei kleinen Lampen eine Hängeleuchte selber machen können.

Dauer: ca. 10 Minuten (ohne Wartezeit) Kosten: je ca. 40 Euro

Hängeleuchte selber machen - dafür brauchen Sie:

  • Pro Leuchte zwei gleiche weiße Lampenschirme
  • bunte Textilkabel mit Fassung (z.B. von Rie Elise Larsen über www.lunoa.de)
  • transparenten Kraftkleber

Hängeleuchte selber machen - so geht's:

Zwei identische Lampenschirme kopfüber auf eine Tischplatte stellen, Unterkanten vorsichtig mit einer Schicht Klebstoff bestreichen. Dann die beiden Schirme mit den Unterkanten aufeinanderdrücken, hochkant hinstellen, eventuell mit ein paar dicken Büchern beschweren und trocknen lassen. Nach dem Trocknen Fassung montieren und Lampe aufhängen. Tipp: Sollte der Kleber nicht halten, die Schirme vorsichtig, ohne den Stoff zu be schädigen, mit einer Zange und etwas Draht miteinander verbinden.

Foto: Julia Hoersch Styling: Katja Graumann Text: Simone Knauss BRIGITTE 4/2013
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.