Stulpen aus Kunstfell selber machen

Wärme schenken: Mit den Stulpen aus Kunstfell gibt's nie mehr kalte Füße im Winter. Und Sie können sie ganz leicht selber machen.

Das brauchen Sie für die Stulpen aus Kunstfell:

  • 5 m schmales Lederband
  • 2 x 40 cm langes und 44 cm breites Fell-Imitat

So geht's:

Die Stulpenteile rechts auf rechts legen, zusammenstecken und dabei darauf achten, dass das Fell nach innen gestrichen ist (sonst sieht man die Naht später). Dann die Seitennähte schließen und die Nahtzugabe oben und unten von 1,5 cm umlegen und von Hand festnähen. Lederband in zwei gleiche Hälften schneiden. Stulpen über den gewünschten Stiefel ziehen und das Lederband darumwickeln. Tipp: Es lohnt sich, den Stiefelschaft vorab auszumessen, da es unterschiedlich weite Schäfte gibt und die Stulpen eng sitzen sollten. In unserem Fall hatte der Schaft einen Umfang von 40 cm.

Spülmaschinentabs selber machen: Spülmaschine mit offener Tür und mit sauberem Geschirr befüllt
BRIGITTE 25/2011
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.