Vasen mit Golddekor verzieren

Wie man aus einfachen Vasen ganz besondere Vasen macht? Indem man sie mit Golddekor verziert. Wie das geht, verraten wir hier.

Vasen mit Golddekor selber machen - das braucht ihr:

Vogelfutter selber machen:Zwei Vogelfutter-Aufhänger liegen nebeneinander
  • Eine Glasvase, z. B. von Butlers
  • eine Keramikvase, z. B. von Bolia
  • goldenes Blattmetall aus dem Bastelbedarf
  • Mod Podge Dishwasher Safe 8oz-Gloss von Plaid, über
  • www.amazon.de
  • Pinzette
  • dünner Pinsel, z. B. Serie 582 Stärke 2 von Educational Colours
  • Maskingtape oder Malerkrepp
  • Cutter
  • Lineal
  • Schneideunterlage

Vasen mit Golddekor selber machen - so geht's:

Geschenkverpackungen basteln und Verpackungskünstler werden

1. Streifen oder Formen mit Maskingtape oder Malerkrepp auf Vase abkleben, dabei rundum ca. 1 mm mehr Platz lassen, als die Form groß sein soll, damit der Kleber über die Folienränder aufgetragen werden kann. 2. Goldfolie vorsichtig mit sehr scharfem Cutter und Lineal in feine Streifen oder die gewünschte Form schneiden, das Trennpapier dabei nicht ablösen. Tipp: je größer die Goldfolien- Stücke, umso schwieriger wird das Aufbringen der Folie. Einfacher ist es, größere oder längere Formen aus mehreren kleinen Stücken zusammenzusetzen. 3. Abgeklebte Stelle mit Mod Podge einstreichen und Goldfolie mit Pinzette aufbringen. 4. Wenn die Goldfolie angetrocknet ist, zwei weitere Schichten Mod Podge auftragen, dazwischen trocknen lassen. 5. Wenn Sie mehrere Formen aufbringen möchten, achten Sie darauf, dass Sie das Maskingtape nicht über eine schon auf- gebrachte Form kleben.

BRIGITTE 22/2015
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.