Kerzenständer selber machen

Aus einem einfachen Holzklotz aus dem Baumarkt können Sie mit etwas Blattsilber und Lack einen hübschen Kerzenständer selber machen.

Kerzenständer selber machen - das brauchen Sie:

DIY: So einfach könnte ihr euer eigenes Raumspray und WC-Steine herstellen
  • Holzklotz (Baumarkt)
  • Blattsilber mit Transferfolie
  • Anlegemilch
  • Zaponlack (Künstlerbedarf)
  • Kerzen zum Draufstellen (z.B. über www.minimarkt.com)

Kerzenständer selber machen - so geht's:

Klotz an der gewünschten Stelle dünn mit Anlegemilch bepinseln. 2 Minuten antrocknen lassen, dann Silber auflegen, gut andrücken und Folie abziehen. Nach einer Stunde das Blattsilber dünn mit Zaponlack fixieren.

BRIGITTE 24/2013
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.