Weihnachtsdeko selber basteln: Das wird ein Fest!

Ihr wollt in diesem Jahr eure Weihnachtsdeko selber basteln? Mit diesen kreativen Bastelideen kommt ihr ganz sicher schnell in Weihnachtsstimmung.

Selbstgemachte Weihnachtsdekoration

Weihnachtsdekoration von der Stange sieht immer irgendwie gleich aus. Wie wäre es deshalb, wenn ihr eure Weihnachtsdeko in diesem Jahr einmal selber macht? Das sieht nicht nur einzigartig und besonders liebevoll aus, sondern macht auch noch Spaß – und weckt die Vorfreude auf die Weihnachtszeit.

Weihnachtsdekoration: So individuell wie ihr!

Vom Weihnachtsstern über den Adventskranz, die Tischdeko für Weihnachten, den Nikolausstiefel und den Adventskalender bis hin zum Weihnachtsbaumschmuck, dem Adventsgesteck und dem Weihnachtsmann für die Fensterbank: Es gibt nichts, was ihr mit ein bisschen Geduld und Fingerspitzengefühl nicht selber basteln könnt. Und wo ihr schon dabei seid: Macht doch auch eure Weihnachtskarten in diesem Jahr selber.

Wir haben die schönsten Anleitungen für Weihnachtsdekoration zum Selbermachen für euch. Sie sollen euch inspirieren und euch Lust darauf machen, die weihnachtliche Dekoration in diesem Jahr einmal selbst zu machen – ohne euch dabei einzuschränken. Erlaubt ist, was euch gefällt!

Schnelle Weihnachtsdeko trifft Upcycling

Die Weihnachtsbastelei geht weiter!

Und falls ihr in unserer Sammlung noch nicht das Geeignete findet, haben wir natürlich noch mehr Ideen für Tischdeko für Weihnachten, Adventskranz zum selber basteln und Co. für euch. Habt ihr euren Kühlschrank zum Beispiel schon mal in einen Schneemann verwandelt? Außergewöhnliche Bastelideen wie diese haben wir für euch auf Pinterest aufgestöbert.

Noch mehr Inspirationen für eure Weihnachtsdeko

Weihnachtsbaum aus Buchseiten basteln

Aus den Seiten eines alten Weihnachtsbuches oder aus einem Stapel Notenblätter entsteht an eurer Wand ein origineller Weihnachtsbaum in 2D. Hat was, oder?

Origami-Schneemann in der Glaskugel

Will es zu Weihnachten mal wieder nicht schneien? Dann holt euch doch den Winter ins Glas. Der außergewöhnliche Origami-Schneemann im Glas ist auch eine tolle Geschenkidee für alle, die von einer weißen Weihnacht träumen.

Pompom-Zapfen

So macht ihr aus Tannenzapfen originellen Weihnachtsbaumschmuck. Die kleinen bunten Filzkügelchen werden einfach auf die Innenseiten der Zapfen geklebt. Kleiner Aufwand - große Wirkung!

Adventskranz-Gugelhupf

Besuch hat sich angekündigt und ihr sucht kurzfristig eine originelle Tischdekoration? Dann dreht die Gugelhopf-Form um, füllt sie mit Naturdeko auf und steckt vier Kerzen hinein. Fertig ist ein improvisierter Adventskranz, der sich sehen lassen kann.

Weihnachtsdeko für kleine Wohnungen selber basteln

Kreativer Weihnachtsbaum

Ein Christbaum gehört zum Weihnachtsfest einfach dazu. Aber in vielen kleinen Wohnungen nimmt ausgerechnet der den meisten Platz weg. Entweder man sucht sich ein Minimodell aus - oder verlegt den Weihnachstbaum einfach an die Wand: als zweidimensionales Objekt. Der Vorteil: keine lästigen Tannennadeln, die einen Staubsauger-Dauereinsatz nach sich ziehen.

Weihnachtliche Wall-Art

Für diesen Weihnachtsbaum muss man nun wirklich kein Bastelprofi sein. Washi Tape an die Wand - fertig! Und die beste Nachricht: Das Ganze hinterlässt keine fiesen Reste an der Wand. Diesen Weihnachtsbaum lieben wir jetzt schon!

Platzsparender Weihnachtsbaum

Wer seine Weihnachtskugeln aufhängen möchte, aber keinen Platz für einen dicken Weihnachtsbaum hat, bastelt sich einen aus Treibholz. Da ist sogar Platz für eine Lichterkette.

Setzkasten für Weihnachtsdeko

Es muss aber auch nicht immer ein Weihnachtsbaum sein. Seine Weihnachtskugeln kann man auch anders präsentieren.

Bücherturm-Weihnachtsbaum

Oder man holt die Bücher aus dem Regal und stapelt hoch. Literaturfans werden diese Weihnachtsdeko-Idee lieben!

Winziger Weihnachtsbaum im Glas

Schön praktisch ist der Weihnachtsbaum in einer Schneekugel. Der lässt sich nach auch platzsparend fürs nächste Jahr verstauen, wenn er wieder zum Einsatz kommt.

Zimmerpflanzen als Weihnachtsbäume

Wer ganz wenig Platz hat, dekoriert seine ohnehin in der Wohnung stehenden Pflanzen mit Weihnachtsschmuck.

Fotos und Produktion: Ulrike Holsten und Katrin Heinatz 24/12 Fotos und Produktion: Peter Fehrentz 24/10 Fotos und Produktion: Mark Seelen, Ulrike Kache, Richard Lotzmann 25/08 Entwürfe: Eva Marguerre und Marcel Besau 24/10 BRIGITTE 24/10 - BRIGITTE 24/12 - BRIGITTE 25/08

Kommentare (18)

Kommentare (18)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Nina,



    es freut uns sehr, dass Ihnen unsere Selbermach-Ideen so gut gefallen. Ab BRIGITTE Heft 1 (seit 12.12.2012 am Kiosk) gibt es in jedem Heft eine Kreativ-Idee, die Sie als "Sonntags-Projekt" am Wochenende mit wenig Zeit und wenig Aufwand umsetzen können.



    Auf BRIGITTE.de finden Sie auch viele tolle Ideen zum Selbermachen, z.B. hier http://www.brigitte.de/wohnen/selbermachen/ideen-zum-selbermachen-1145305/ und hier http://www.brigitte.de/wohnen/selbermachen/.



    Viel Spaß!

    Herzliche Grüße

    das BRIGITTE.de-Team
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Tolle Dekos, bin ganz begeistert! Leider habt ihr im Heft immer seltener tolle Ideen und öfter nur die Luxuswohnungen von irgendwelchen internationalen Designerinnen. Macht doch öfter was zum Nachbasteln! Habe den Nikolausikalender umgesetzt! Toll!!!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Agnes,



    meinen Sie den Adventskranz auf S. 3? Diese Kerzenhalter sind leider von privat. Sie können aber auch alte silberne Serviettenringe verwenden.



    Herzliche Grüße,

    Ihr BRIGITTE.de-Team
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Die Cip Kugel sind leider nicht wetterfest, also die Deko lässt sich schwer für die Haustüre realisieren
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Jule,



    das Tablett gibt es leider nicht mehr.



    Herzliche Grüße

    das BRIGITTE.de-Team

Unsere Empfehlungen

KlickstarterNewsletter
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

MATERIAL   • 1 Kissen mit abnehmbaren Bezug, 20 x 30 cm (z. B. über www.kissenwelt.de)  • Fotomotiv mit Winterlandschaft (Motive zum freien Download, z.B. auf unsplash.com)  • Computer  • Drucker  • Lackdraht in Gold (Ø 0,5 mm, z. B. über www.idee-shop.com)  • getrocknete Blütenstiele  • Gartenschere  SO WIRD’S GEMACHT   • Auf dem Computer einen Weihnachtsspruch in der Schriftart "Courier New" in unterschiedlichen Größen und Fettungen schreiben, auf A4 ausdrucken und ausschneiden  • Das Foto in Schwarz-Weiß auf A4 ausdrucken  • Im Copyshop Foto und Text auf Stofftransferfolie übertragen lassen und erst das Foto, dann den Text auf den Kissenbezug drucken lassen  • Kissen beziehen  • 10 cm Lackdraht abschneiden, Blütenstiele am Stielende zum Strauß binden und mehrmals umwickeln  • Noch mal 60 cm Draht abschneiden, das Sträußchen mittig aufs Kissen (Motiv zeigt nach oben) legen und beides mit Draht umwickeln
Weihnachtsdeko selber basteln: Das wird ein Fest!

Ihr wollt in diesem Jahr eure Weihnachtsdeko selber basteln? Mit diesen kreativen Bastelideen kommt ihr ganz sicher schnell in Weihnachtsstimmung.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden