Basteln mit Muscheln: Ideen für Jung und Alt 🐚

Schwups, schon wieder eine in der Tasche verschwunden! Wir lieben es Muscheln am Strand aufzusammeln – und dann? Was ihr später damit machen könnt, zeigen wir hier (aber erst mal den Urlaub genießen!). Die schönsten Bastelideen mit Muscheln. 

Basteln mit Muscheln

Muscheln sind beliebte und kostenlose Mitbringsel aus dem Urlaub oder vom Tagestrip ans Meer, leider verschwinden sie dann meist in irgendeiner Schublade oder gehen verloren. Dabei gibt es eine ganz leichte – und sehr charmante – Alternative: Basteln mit Muscheln. Und das muss keineswegs aufwendig sein. 

Basteln mit Muscheln – Ideen

Windspiel mit Muscheln

Ein Klassiker ist ein Windspiel mit Muscheln. Dazu benötigst du neben den Muscheln, einen kleinen Bohrer und eine Schnur. Zunächst bohrst du kleine Löcher oben in die Muscheln. Nach und nach fädelst du Muscheln auf, damit sie nicht rutschen, machst du Knoten rein – und schon kommt die nächste Muschel drauf. Oben noch eine Schlaufe zum Aufhängen machen – fertig zum Dekorieren!

Kerze in Muschel füllen

Die Muscheln sehen auch in einem großen Glas oder einer Schale mit Kerze, Sand und Steinen schön aus. Ausgefallener wird die Dekoration, wenn du die Kerze in die Muschel füllst! Hier zeigen wir dir, wie du Kerzen gießen kannst.

Muschel-Lichterkette

Lichterketten sorgen für schönes Licht, egal, ob abends auf dem Balkon oder im kuscheligen Wohnzimmer. Deine kleinen Schätze aus dem Urlaub pimpen deine Lichterkette auf: Dazu benötigst du mehrere Muscheln in ähnlicher Größe, zwei je Licht, die du mit Kleber über der kleinen LED-Birne zusammenleimst.

Muscheln in Blumenform

Besonders dekorativ sind Muscheln in Blumenform (dafür solltest du allerdings so einige gesammelt haben):

Muschelschale

Große Exemplare kannst du auch als Muschelschale verwenden. Male sie von innen an, z. B. in Gold oder Rose – perfekt für Ringe, Anhänger und andere tolle Schmuckstücke.

In der Galerie findest du noch weitere schöne Deko- und Bastelideen.

Basteln mit Muscheln mit Kindern

Aus Muscheln in unterschiedlichen Größen lassen sich leicht niedliche Figuren basteln, wie beispielsweise diese putzigen Koalas:

Viele Kinder lieben malen, was liegt also näher, als die gesammelten Schätze vom Strand zu bemalen? Dafür könnt ihr ganz einfach Acrylfarben benutzen. Tipp: Für Erwachsene gibt es noch die Fortgeschrittenen-Version: Zentangle auf Muscheln malen!

Übrigens: Deine DIY-Muscheln glänzen auch bei maritimer Tischdeko. Noch mehr DIY-Inspirationen gibt es hier: Gartendeko selber machen, Hängeregal für Pflanzen bauen und Pinnwand selber machen

Und: In der Brigitte Community kannst du dich mit anderen Hobbybastlerinnen und Kreativen austauschen. 

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.