Gehäkeltes Fußballfeld: Stricklieseln vor, noch ein Tor!

Die Welt feiert die Fußball-WM. In einem Kölner Wollgeschäft ist die Freude so groß, dass sogar die Stricklieseln auf einem gehäkelten Fußballfeld eine Runde mitkicken.

In Köln ist die Freude über die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien offenbar besonders groß! BRIGITTE-Leserin Mo Mockenhaupt schickte uns dieses Bild aus dem Schaufenster eines Kölner Wollgeschäftes.

Inhaberin Laura von Welck hat das Fußballfeld maßstabsgetreu mit Stäbchen und Luftmaschenreihen selbst gehäkelt. Die Bande aus bunten Pompons greift alle Farben der Nationalflaggen der WM-Teilnehmerländer auf. Klasse! Stricklieseln drauf und Anpfiff. Wer wohl gewinnt?

Zu sehen ist das Strickliesel-Fußballfeld in Lauras Wollladen in Köln-Ehrenfeld (Klarastraße 46).

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.