Diese außergewöhnlichen Boxen bastelt ihr einfach aus Körben

Für diese originellen Boxen braucht ihr zwei Körbe, die ihr kopfüber aufeinander stellt. Im Handumdrehen entstehen so echte Unikate.

Boxen:

Ø 28 cm, Höhe 23 cm (rund), 21 cm x 25 cm x 19 cm und 26 cm x 28 cm x 24 cm (eckig)

Material:

  • Je zwei Körbe in gleicher Größe (z. B. von Søstrene Grene)
  • Lederstücke (ca. 12 cm x 10 cm, z. B. über Amazon)
  • Lineal, Schere, Holzleim

Und so gehts:

Zwei identische Körbe mit der Öffnung zueinander Kante auf Kante aufeinanderlegen. 2 Lederstücke (à 4 cm x 3 cm) mit der Schere zuschneiden, auf der Rückseite der Körbe jeweils mit einem Abstand von 5 cm zum Rand hin auf der Fuge mit Holzleim festkleben. Für die Vorderseite ein Lederstück (6 cm x 2 cm) zuschneiden, an der langen Seite zur Lasche knicken und die Enden aufeinander kleben. Trocknen lassen. Das Lederstück dann als Griff mittig auf die Kante des oberen Korbes kleben. 

BRIGITTE 13/2017

Wer hier schreibt:

Sarah Menz

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.