Die Schwammlampe

Exklusiv für BRIGITTE entworfen: Die Schwammlampe der Design-Newcomerin Sarah Böttger ist witzig für Jugendliche und cool für Trendsetter.

Das brauchen Sie:

  • 1 Lampenfassung mit Außengewindemantel und Schirmträgerring "E14 Fassung"
  • 1 Steckerzuleitung mit Schalter und Eurostecker "2,5 A"
  • 1 LED Tropfenlampe "E14 Fassung"
  • 1 Fliesenschwamm
  • Schere
  • Cutter
  • Bleistift
  • Maßband oder Lineal
  • Stecknadeln.
  • Wichtig: Nur LED-Birnen verwenden, alle anderen werden zu heiß!

So geht's:

1. Auf der langen Seite des Schwamms ein Kreuz so markieren, dass es etwa 5 cm von den umliegenden Kanten entfernt platziert ist. Kreuz mit einem Cutter ca. 1,5 cm tief in alle Richtungen einschneiden.

2. Die 4 Ecken des eingeschnittenen Kreuzes nach außen klappen, mit Stecknadeln fi xieren. Die Ecken geben später der Fassung der Glühbirne Halt. Erst mit den Cutter, dann mit der Schere den Schwamm so aushöhlen, dass die Glühbirne ohne Druck tief genug darin versinken kann. Darauf achten, dass die Wandstärke des Schwamms nicht zu dünn wird. Nadeln entfernen.

3. Steckerleitung durch die Lampenfassung stecken und die Kabel mit der Glühbirnenfassung verbinden. Fassung aufstecken. Den Schirmträgerring bis zum Gewinde-Ende aufschrauben, die Glühbirne einschrauben und im Schwamm versenken.

Zurück zur Übersicht

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.