VG-Wort Pixel

Geldscheine zum Herz falten Schöne Geschenkidee für jeden Anlass

Geldscheine zum Herz falten: Origami-Herz
© Samuel Warner / Shutterstock
Geldscheine zum Herz falten ist ganz einfach. Wir zeigen dir in sechs leichten Schritten, wie es geht. 

Origami erfreut sich vor allem bei Geldgeschenken großer Beliebtheit. Es verleiht einem Geldgeschenk zur Hochzeit oder einem anderen Anlass eine kreative und originelle Note. Die Kunst des Papierfaltens ist selbstverständlich nicht nur für Geldscheine geeignet. Auch zum Basteln, verzieren von Geschenken oder Glückwunschkarten sowie als Dekoration in der Wohnung sorgen die kleinen Kunstwerke für Highlights. Ob zur Hochzeit, Konfirmation oder zum Geburtstag: Ein Herz passt immer! Wie du das faltest, zeigen wir dir in sechs einfachen Schritten.

Geldschein falten – Herz

Schritt 1

Geldscheine zum Herz falten: Zehn-Euro-Schein
© Privat

Lege den gewünschten Schein gerade vor dich hin.

Schritt 2

Geldscheine zum Herz falten: Zehn-Euro-Schein längs gefaltet
© Privat

Falte ihn längs und mittig. 

Schritt 3

Geldscheine zum Herz falten: Zehn-Euro-Schein in der Mitte gefaltet
© Privat

Nun falte den Schein noch einmal mittig und vertikal.

Schritt 4

Geldscheine zum Herz falten: Zehn-Euro-Schein gefaltet
© Privat

Im nächsten Schritt die vertikale Falte wieder auflösen und die Seite nach oben knicken.

Schritt 5

Die andere Seite genauso. 

Geldscheine zum Herz falten: Zehn-Euro-Schein in der Mitte gefaltet
© Privat

Schritt 6

Geldscheine zum Herz falten: Origami Herz
© Privat

Anschließend das fast fertige Herz umdrehen und die oberen Kanten mittig nach innen falten. Wenn du willst, kannst du die Spitzen so lassen oder auch diese nach hinten falten.

Geldscheine zum Herz falten: Origami-Herz
© Privat

Tipp: Wenn der Schein durch vorheriges vieles Knicken einfach nicht in Form bleiben will, sichere es hinten mit einem kleinen durchsichtigen Klebestreifen!

Geschenkideen mit Origami-Herz

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Du kannst mittels Klebestreifen das Geld-Herz in eine Glückwunschkarte oder eines bzw. mehrere in einen Rahmen kleben. Auch schön ist das Befestigen von Origami-Herzen an einem Fadenbild – das vielleicht selber auch ein Herz darstellt?! Die gefalteten Scheine können außerdem in eine kleine Schatztruhe (mit anderen thematisch passenden Gegenständen) gelegt werden.  

Weitere Ideen, wie du Geldgeschenke verpacken, Geschenktüten basteln oder ein Hochzeitsgeschenk basteln kannst, findest du hier.

Du hast Lust dich mit anderen über Geschenkideen auszutauschen? In der BRIGITTE-Community findest du Austausch mit Gleichgesinnten.


Mehr zum Thema