Stilvolle DIY-Verpackung für Ihre Präsente

Egal, wie Sie Ihr Geschenk einpacken - es kommt natürlich auf die Geste an. Aber mit einer hübschen Verpackung macht das Öffnen noch mehr Spaß.

Schwierigkeitsgrad: leicht Zeitaufwand: ca. 30 Minuten

Geschenk einpacken - das brauchen Sie:

  • Alu-Bastelfolie gold (www.amazon.de)
  • hellblaues Drachenpapier (www.schoene-papiere.de)
  • Tesafilm
  • Bäcker-Garn rosa/weiß (www.garnundmehr.de)
  • Samtband (Bastelladen)
  • goldenen Chenilledraht und Goldsterne (www.idee-shop.de)
  • fürs Etikett: Papierrest
  • Buchstabenschalonen (www.amazon.de)
  • Stift oder Farbe nach Wahl

Geschenk einpacken - so geht's:

1. erst in Goldfolie, dann in Drachenpapier wickeln (die Folie schimmert dann schön durchs halbtransparente Papier). 2. Mit Bäcker-Garn und Samtgarn lässig verschnüren, dabei ein zum Schnörkel gebogenes Stück Chenilledraht mit einbinden. Mit Goldsternen bekleben und mit einem beschrifteten Etikett aus Papierresten verzieren.

Videoempfehlung:

BRIGITTE EXTRA Heft 24/2014

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Guten Morgen, Welt!

    Guten Morgen, Welt!

    Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

    Brigitte-Newsletter

    Brigitte-Newsletter

    Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Stilvolle DIY-Verpackung für Ihre Präsente

    Egal, wie Sie Ihr Geschenk einpacken - es kommt natürlich auf die Geste an. Aber mit einer hübschen Verpackung macht das Öffnen noch mehr Spaß.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden