VG-Wort Pixel

Tapete als Geschenkpapier - so geht's

Tapete als Geschenkpapier - so geht's
© Dietlind Wolf
Eine Tapete kann man ganz hervorragend als Geschenkpapier recyclen. Sie brauchen nur Tapetenreste, Papier, Pinsel und und Geschenkband.

Schwierigkeitsgrad: leicht Zeitaufwand: ca. 15 Minuten

Tapete als Geschenkpapier - das brauchen Sie:

  • ein Stück Tapete (www.tapetenkeller.de)
  • weißes Papier
  • Schere
  • Goldkordel
  • fürs Etikett: "Kraftpapier-Sticker"-Etiketten, Acrylbinder (beides www.idee-shop.de)
  • "Perlglanz Colibri Gold" (www.kremer-pigmente.com)
  • Pinsel
  • weiße Plaka-Farbe (Bastelbedarf)
  • Buchstabenschablone (www.amazon.de)

Tapete als Geschenkpapier - so geht's:

Geschenk in Tapete verpacken, Goldkordel drumrumschnüren. Aus Papier nach Anleitung (www.brigitte.de/vorlagen) Stern ausschneiden, unter die Kordel schieben und Klebe-Etikett aufkleben. Buchstabe per Schablone aufbringen.

BRIGITTE EXTRA Heft 24/2014

Mehr zum Thema