Gutschein basteln: Erlebnisse verschenken

Ein Gutschein muss kein unpersönliches Geschenk sein! Hier zeigen wir dir die besten Ideen, wie du einen Gutschein basteln kannst und kreativ gestaltest.

Zum Geburtstag oder zu Weihnachten machen wir anderen gern eine Freude – aber es müssen nicht unbedingt materielle Dinge sein, die wir verschenken: Gemeinsame Erlebnisse, kleine Abenteuer oder Unternehmungen sind so viel mehr Wert als die zehnte Kaffeetasse oder die fünfte Blumenvase! Ein Gutschein für ein gemeinsames Erlebnis muss also her – und der sollte am besten nicht nullachtfünfzehn verpackt sein.

Um einen Gutschein kreativ zu verpacken oder zu basteln, gibt es viele Ideen … vom simplen Briefumschlag bis hin zur Flaschenpost. Besonders viel Freude bereitet ein Gutschein, wenn man wirklich merkt, dass jemand sich dazu Gedanken gemacht und nicht nur einfach eine Gutschein-Vorlage ausgedruckt hat. Dabei kann man mit der Verpackung gut auf den Inhalt des Gutscheins Bezug nehmen. Beispiele für schöne Gutschein-Geschenke sind zum Beispiel:

  • Kino-Gutschein
  • Gutschein zum Brunchen
  • Gutschein für einen Wochenendausflug
  • Reise-Gutschein
  • Gutschein für ein Essen
  • Gutschein für einen Wellness-Tag oder Saunabesuch
Duftkerze selbst machen

Gutschein basteln: Die schönsten Ideen

Gutschein basteln für ein Essen

Ein tolles Dinner in einem Restaurant oder etwas Selbstgekochtes ist immer ein schönes Geschenk, um jemandem eine Freude zu bereiten. Natürlich kann man eine Essenseinladung auch einfach so aussprechen, aber in einem Gutschein verpackt, ist die Überraschung umso größer!

Kino-Gutschein basteln

Ein tiefer Bilderrahmen bietet die perfekte Grundlage für die verschiedensten Ideen, um einen Gutschein wirkungsvoll in Szene zu setzen. Zusammen mit Naschereien, einer kleinen Wimpelkette aus Geschenkpapier und einem Popcornbeutel wird das ganz großes Kino!

Gutschein zum Frühstücken

Mit einem ausgiebigen Frühstück startet man gleich viel besser in den Tag. Und wenn dann auch noch liebe Menschen mit frühstücken, kann der Tag nicht viel besser werden! Dieses Geschenk kommt in Form eines Frühstücksbrettchens und einer Karte daher.

Gutschein basteln für Eilige

Wenn es mal besonders schnell gehen muss, kann man auch Geschenkpapier nutzen, den Gutschein darauf aufschreiben, ein Herz ringsherum ausschneiden und das Papier zum Umschlag zusammenfalten. Voilà! 

Gutschein aus Streichholzschachteln

Aus Streichholzschachteln lassen sich eine Menge kreative Projekte basteln. Den Überraschungseffekt gibt es beim Aufziehen!

Gutschein für einen Wellnesstag selber machen

Die beste Freundin wird begeistert sein und für diesen Gutschein benötigst du nicht einmal viel Zeit: In ein Schraubglas wird ein Foto eines Schwimmbades (z. B. aus einem Prospekt) geklebt und anschließend zwei Playmobilfiguren gestellt. Fertig!

Gutschein basteln für eine Reise

Wer eine Reise verschenken möchte, liegt mit einer Weltkugel goldrichtig!

Gutschein selber machen

Eine Flasche mit einem zusammengerollten Papier verspricht Abenteuer! Auf diese Art kannst du alle möglichen Gutscheine ausdrucken oder aufschreiben und kreativ verpacken ...

Auf der Suche nach weiteren kreativen Geschenken? Hier verraten wir dir alles zum Thema Zeit schenken. Und hier findest du Ideen für Weihnachtsgeschenke für den Freund und oder Geburtstagsgeschenke für Kinder.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.