Knete selber machen - so einfach geht's!

Knete selber machen ist lustig, ungiftig und günstig. Und die Farben kann man auch noch selbst bestimmen. Wir zeigen euch, wie es geht.

Welche Eltern kennen das nicht: Die in vielen Farben gekaufte Knete wird nach und nach zu einem seltsamfarbenen harten Klumpen. Ständig neue Knete zu kaufen geht aber ins Geld, vor allem, wenn es ungiftige Knetmasse sein soll.

Nicole vom Blog grievedesign zeigt uns deshalb eine Anleitung, die Abhilfe schafft. Mit wenigen Zutaten könnt ihr ab sofort Knete selber machen.

Knete selber machen - so geht's

Folgende Rezept-Zutaten benötigt ihr für den 'Teig':

  • 1/2 Liter Wasser
  • 500 g Mehl
  • 200 g Salz
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Zitronensäure 
  • Lebensmittelfarbe nach Wunsch

Und so macht ihr die Knete selber:

  1. Das Wasser zum Kochen bringen.
  2. Mehl, Salz, Öl und Zitronensäure unterrühren und dann mit Lebensmittelfarbe vermengen.
  3. Alles verkneten, sodass eine feste Masse entsteht. Fertig!

Vorsicht bei Knete mit Alaun

Bei einem Kleinkind ist es besonders wichtig, dass die Knete im Zweifelsfall essbar ist. Einige Rezepte zum Selbermachen von Knete werden als ungiftig beworben, jedoch wird bei diesen oft Alaun als Zutat aufgelistet. Und das steht im Verdacht, bei Verzehr giftig zu sein. Deshalb hat Nicole diese Zutat durch Zitronensäure ersetzt.

Mit der selbst gemachten Knete kann der Nachwuchs gut spielen, weil sie nicht so hart ist wie gekaufte Knete. Und die Lebensmittelfarben lassen die DIY-Knete gleich viel bunter werden. Aufbewahren sollte man sie übrigens ebenso luftdicht wie die gekaufte, um ein Austrocknen zu verhindern.

Nicole Grieve hat selbst eine 4-jährige Tochter. Sie ist Cutterin und Bildmischerin und entwirft unter dem Label grievedesign süße Sachen für Kinder.

Nicht nur das Kneten bringt Kindern Spaß. Wir können auch mit ihnen basteln oder Nähen mit Kindern

Videotipp: In nur wenigen Schritten könnt ihr ein DIY-Lampion basteln

Selbermachen: DIY-Quickie: Lampion
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Knete selber machen - so geht's
Knete selber machen - so einfach geht's!

Knete selber machen ist lustig, ungiftig und günstig. Und die Farben kann man auch noch selbst bestimmen. Wir zeigen euch, wie es geht.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden