Mohairponcho selber stricken

Mohairponchos liegen ganz groß im Trend - und lassen sich ganz einfach selber machen. Wir zeigen, wie es Masche für Masche gelingt.

MATERIAL

Seifenblasen selber machen: Frau pustet Seifenblasen
  • Garn von Lang Yarns, Qualität "Mohair Luxe Lamé" (73 % Mohair Superkid, 18 % Seide, 9 % Polyester, LL 175 m/25 g): 150 (175) g in Silber-Petrol Nr. 0088
  • Nadeln Stärke 3 und 3,5

GRÖSSE S/M + L/XL

Alle Angaben für die kleine Größe stehen vor der Klammer, für die größere Größe in der Klammer. Steht nur eine Angabe, gilt sie für beide Größen. Der Poncho ist 75 (80) cm breit, 50 (54) cm lang.

BÜNDCHENMUSTER

Hinreihen: 1 M re, 1 M li im Wechsel. Rück­reihen: Die M stricken, wie sie erscheinen, re M re,li M li.

GRUNDMUSTER

Glatt re, Hinreihen re, Rückreihen li.

MASCHENPROBE

Mit Nadel 3,5 glatt re gestrickt ergeben 21 M und 36 R 10x10cm.

SO WIRD’S GEMACHT

  1. 143 (159) M mit Nadel 3 anschlagen und im Bündchenmuster stricken, die R mit 1 Randm beginnen und enden.
  2. Nach 2 cm Höhe die nächste Hinr wie folgt weiterarbeiten: 1 Randm, * 2 M re, 2 M re zusammenstricken, ab * noch 33­ (37­) mal wiederholen, die R endet mit 5 M im Bündchenmuster, 1 Randm = 109 (121) M.
  3. Die folgende Rückr 1 Randm, die M stricken wie sie erscheinen, 1 Randm, arbeiten.
  4. Nun in folgender Musteraufteilung stricken: 1 Randm, 102 (114) M glatt re, 5 M im Bündchenmuster, 1 Randm.
  5. In 38 (43) cm Gesamthöhe in folgen­ der Musteraufteilung weiterstricken: Hinr1 Randm, 5 M im Bündchenmuster, d. h. 1 M re, 1M li im Wechsel, 97(109) M glatt re, 5 M im Bündchenmuster, 1 Randm.
  6. In 112 (117) cm Gesamthöhe, in der folg. Hinr, 1 Randm, 102 (114) M glatt re, 5 M im Bündchenmuster,1 Randm arbeiten.
  7. In 148 (158) cm Gesamt­höhe, in einer Hinr, 1 Randm, 34­ (38­)mal nach jeder 3. M aus dem Querfaden der Vorr1 M re verschränkt herausstricken, 5 M im Bündchenmuster, 1 Randm = 143 (159) M.
  8. Noch 2 cm im Bündchenmuster arbeiten, die R mit 1 Randm beginnen und enden.
  9. Dann die M locker abketten, dabei die M stricken wie sie erscheinen.
  10. Die 38 (43) cm lange Naht, sie ist ohne Bündchenkante, schließen.
  11. Zwei 15 cm lange Quasten arbeiten und an die beiden Ecken annähen.

Hier gibt es noch mehr Geschenke zum Selbermachen.

 

Das große BRIGITTE KREATIV EXTRA (Heft 22/2016)

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.