Ohrringe basteln: Tausendundeine Nacht

Ohrringe basteln ist gar nicht so schwierig. Mit dieser Anleitung können Sie tolle Schmuckstücke im Stil von Tausendundeiner Nacht selber machen!

Die orientalisch angehauchten Ohrringe zum Basteln haben die Designer des Selbermachen-Portals DaWanda entworfen.

Material:

Zwei Creolen Zwei Ohrhaken Glasperlen (im Döschen) Schmuckperlen in verschiedenen Größen Eine Flachzange

Zunächst heißt es überlegen, in welcher Reihenfolge die Perlen aufgefädelt werden sollen. Dann werden sie entsprechend auf die Creole aufgereiht.

Wenn alle Perlen aufgefädelt sind, das Ende der Creole in die Verschlussöffnung schieben. Mit der Zange die zwei Elemente fest zusammendrücken.

Die Öse des Ohrhakens leicht aufbiegen und in das kleine Loch der Creole einstecken. Dann wieder zubiegen. Fertig!

Mehr Ideen...

Keine Lust zum Selbermachen? Schöne Creolen können Sie auch bequem bei DaWanda bestellen.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Ohrringe basteln: Tausendundeine Nacht

Ohrringe basteln ist gar nicht so schwierig. Mit dieser Anleitung können Sie tolle Schmuckstücke im Stil von Tausendundeiner Nacht selber machen!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden