Business-Kleid nähen - eine Anleitung

Das Business-Kleid nähen wir im klassischen Etui-Schnitt mit kleinem Ausschnitt, kurzen Ärmeln und figurbetonender Nahtführung.

Schwierigkeitsgrad: schwierig

Zeitaufwand: ca. 6 Stunden

Rückwärtige Länge (je nach Größe): 94/94,5/95/95,5/96/96,5 cm

DIY: Karges Studentenzimmer wird Palast - für nur 400 Euro!

Business-Kleid nähen - das braucht ihr:

  • Stoff (96 % Baumwolle, 4 % Elasthan): 150 cm, 145 cm breit
  • 1 Nahtreißverschluss in Hellgrau, 60 cm lang
  • 2 m Einlagestreifen, weiß, 1 cm breit

Download:

Hier könnt ihr den Schnittbogen für die Sommerkleider herunterladen. Bevor ihr loslegt, findet ihr hier die Figurine und die Maßtabelle für das Schnittmuster.

Hinweis zum Ausdrucken: Bei "Seite anpassen und Optionen" im Druckmenü "Poster" auswählen. Dann wird der Schnittmusterbogen automatisch auf mehrere Seiten verteilt ausgedruckt. Den Bogen unbedingt in Farbe ausdrucken.

Schnittteile für das Business-Kleid:

  • 19 Vorderteil
  • 19a vorderer Beleg
  • 20 Rückenteil
  • 20a hinterer Beleg
  • 4 Ärmel

Bitte beachten: Vorderen Beleg vom Vorderteil und hinteren Beleg vom Rückenteil kopieren.

Zuschnitt: Rundherum 1 cm Nahtzugabe, Saum 2,5 cm, Ärmelsaum 1,5 cm.

So wird das Business-Kleid genäht:

Vorder- und Rückenteil: Abnäher zeichengemäß nähen. Einlagestreifen auf Halsausschnitt- und Schlitzkante und hintere Mitte bis Reißverschlussmarkierung bügeln.

Rückenteil: Hintere Mitte getrennt versäubern, ab Reißverschlussmarkierung schließen, Naht auseinanderbügeln. Nahtverdeckten Reißverschluss zeichengemäß einnähen.

Vorder- und Rückenteil: Schulternähte schließen.

Ärmel: Saumkante umbügeln, doppelt eingeschlagen knapp aufsteppen. Ärmel zeichengemäß einsetzen.

Vorderer und hinterer Beleg: Schulternähte schließen, Saumkanten versäubern. Beleg mit Halsausschnitt-, Schlitz- und Armausschnittkante verstürzen, Nahtzugaben in den Beleg bügeln, knapp feststeppen. Beleg nach innen legen, hintere Mitte einschlagen und am Reißverschlussband anstaffieren.

Vorder- und Rückenteil und vorderer und hinterer Beleg: Seitennähte in einem schließen, Beleg nach innen legen, fixieren.

Saum: Umbügeln, von Hand anhängen.

Stoff zum bestellen: 24,50 Euro per Meter, online zu bestellen über www.brigitte.de/stoffe

BRIGITTE 9/2015
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.