Strickanleitung: Poncho mit Stehkragen

Wintermode zum Stricken: Kurz, aber gut ist der Poncho mit extra dickem Zopfmuster und Stehkragen.

Für die Vorlage bitte aufs Bild klicken

Sie brauchen: 700 g pinkfarbene Wolle, Farbe Nr. 2958 von Gedifra, Qualität "Highland Alpaca" (50 % Alpaka, 50 % Schurwolle, Lauflänge 41 m/100 g), Stricknadeln Stärke 12.

Zopfmuster: siehe Schemazeichnung. Sie zeigt nur die Hinreihen. In den Rückreihen die M. stricken, wie sie erscheinen, re. M. re., li. M. li., sofern in der Zeichenerklärung nichts anderes angegeben ist.

Poncho: Der Poncho wird quer gestrickt. 28 M. anschlagen und in Hin- und Rückreihen nach der Schemazeichnung arbeiten. Die Zeichnung zeigt alle Zu- und Abnahmen. Nach der 44. R. der Zeichnung die 13 M. des Stehkragens stilllegen und bis zur 60. R. weiterarbeiten. Dann wieder bei der 1. R. beginnen und die Zeichnung noch einmal stricken, dabei in der 17. R. die 13 M. für den Stehkragen nicht neu anschl., sondern mit den stillgelegten M. nach der Zeichnung weiterarbeiten. Die M. abketten. Die Schulternaht und die Seiten- und Schulternaht mit Stehkragen schließen

Fotos: Stefan Noll Produktion: Melanie Gehle Haare und Make-up: Gülsen Tasch/Phoenix Digital-Support: www.blink-imaging.de Ein Artikel aus der BRIGITTE 23/08
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.