Anzeige
Anzeige

Häkelanleitung Gestreiften Häkelpullover häkeln

Gestreiften Häkelpullover häkeln: grüner gestreifter Häkelpullover
© Kai Namslau
Dieser Pulli überzeugt mit einem klassischen Muster und natürlichen Farben. Hier erfährst du, wie du einen gestreiften Häkelpullover häkeln kannst.

Gestreiften Häkelpullover häkeln: Material

Größe S (M / L / XL)

Material: Garn von Lana Grossa, Qualität "Brigitte No. 4“ (80 % Baumwolle, 20 % Baby Alpaka, Lauflänge 110 m/50 g): 500 (550/600/650) g in Grün Nr. 12 und 100 (150/150/150) g in Creme Nr. 1. Häkelnadel 3,5 (wenn du locker häkelst) oder 4 (wenn du fest häkelst) – wichtig ist, dass du auf die Angaben in der Maschenprobe kommst.

Gestreiften Häkelpullover häkeln: Anleitung

Feste M: In R häkeln. Jede R mit einer Luft-M wenden.
Streifenmuster: Laut Häkelschrift in R häkeln. Jede R beginnt mit 3 Luft-M als Ersatz für das 1. Stäbchen. Je 3 R in Grün und 1 R in Creme im Wechsel, bei jedem Farbwechsel die R an der Seite beginnen, an welcher der Faden hängt, diesen mit Kett-M nach oben führen. Die 1. bis 8. R stets wiederholen.
Maschenrpobe: Streifenmuster: 19 M und 10 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil: In Grün 91 (99/107/115) Luft-M anschlagen und 4 R feste M häkeln. Weiter im Streifenmuster häkeln. 41 (39/37/35) cm ab Anschlag beidseitig den Beginn der Armausschnitte markieren. 18 (20/22/24) cm ab Beginn der Armausschnitte für den Halsausschnitt die mittleren 33 M unbehäkelt lassen und beide Seiten getrennt beenden, dabei für die Halsausschnittrundung noch in der folgenden R 1 x 1 M abnehmen, dafür 1 x die zweite bzw. vorletzte Einstichstelle übergehen. 20 (22/24/26) cm ab Beginn der Armausschnitte die Arbeit beenden.
Vorderteil: Wie das Rückenteil arbeiten. Jedoch für den V-Ausschnitt 44 cm ab Anschlag die M in der Mitte teilen und beide Seiten getrennt beenden, dabei die mittlere M von beiden Seiten behäkeln, jedoch die M davor bzw. danach übergehen = 45 (49/53/57) M je Seite und nachfolgend für die Ausschnittschräge in jeder R 16 x 1 M abnehmen, dafür jeweils 1 x die zweite bzw. vorletzte Einstichstelle übergehen. 20 (22/24/26) cm ab Beginn der Armausschnitte die Arbeit beenden.
Ärmel: In Grün je 43 (51/59/67) Luft-M anschlagen und 4 R feste M häkeln. Weiter im Streifenmuster häkeln, dabei für die Armschräge beidseitig in jeder 2. R 17 x 1 M zunehmen = 77 (85/93/101) M. 49 cm ab Anschlag die Arbeit beenden.
Ausarbeitung: Die Schulter, Seiten- und Ärmelnähte schließen. Für den Kragen in Grün die obere Hälfte des Halsausschnitts mit 56 Stäbchen behäkeln, begonnen beim oberen Drittel der re Vorderteilseite, über den rückwärtigen Halsausschnitt bis zum oberen Drittel der li Vorderteilseite, wenden und noch 9 R Stäbchen häkeln, dabei in jeder R verteilt 2 M zunehmen = 74 M, dann beenden. Den restlichen V-Ausschnitt mit 1 R Krebs-M behäkeln. Die Ärmel einnähen.

Gestreiften Häkelpullover häkeln: Schnittmuster Rücken- und Vorderteil
© Carolin Schwarberg
Gestreiften Häkelpullover häkeln: Schnittbogen Ärmel
© Carolin Schwarberg
Gestreiften Häkelpullover häkeln: Häkelschrift
© Carolin Schwarberg

Diese Strickanleitung stammt aus BRIGITTE 09/2022. Wir können keine Garantie dafür geben, dass die angegebenen Wollpakete bei "Rikes Wollmaus" noch erhältlich sind. Für mögliche Garn-Alternativen bitte auf Nadelstärke, Lauflänge und Maschenprobe achten.

Holt euch BRIGITTE als Abo - mit vielen Vorteilen. Hier könnt ihr sie direkt bestellen.

Du bist auf der Suche nach weiteren Strickprojekten? Hier erfährst du, wie du einen Pullover stricken kannst.

Entwurf: Kathrin Behrens, Jana Kruse; Anleitungen: Carolin Schwarberg Brigitte

Mehr zum Thema

VG-Wort Pixel