Plaid stricken: Bunter Begleiter für deinen Sommer

Zur Strickanleitung: Plaid

Decke? Schal? Egal! Kuscheliges Plaid für kühle Abendstunden: Ideal zum gemeinsamen Reinkuscheln, Überwerfen und Träumen.

Größe ca. 90 x 220 cm

MATERIAL: Garn von Lang Yarns, Qualität „Amira“ (93 % Baumwolle, 7 % Polyamid, Lauflänge 100 m/50 g): je 150 g in Weiß Nr. 933.0001 und Hellblau Nr. 933.0033, je 100 g in Blau Nr. 933.0034, Dunkelrot Nr. 933.0064, Grau Nr. 933.0024, Rot Nr. 933.0075 und Schwarz Nr. 933.0004, 50 g in Apricot Nr. 933.0128, Qualität „Amira Color“ (93 % Baumwolle, 7 % Polyamid, Lauflänge 200 m/100 g): 100 g in Rosa Color Nr. 966.0009, 200 g in Sand Color Nr. 966.0026, Qualität „Lamé“ (75 % Viskose, 25 % Polyester, Lauflänge 85 m/25 g): je 50 g in Kupfer Nr. 36.0215 und Rosa Nr. 36.0109. 1 lange Rundstricknadel 4,5 (wenn Sie locker stricken) oder 5,5 (wenn Sie fest stricken) – wichtig ist, dass Sie auf die Angaben in der Maschenprobe kommen.

KRAUS RE: Immer re M stricken.

RIPPENLOCHMUSTER: 1. R: Randmasche, *2 M re, 1 Umschlag, 1 einfacher Überzug (1 M wie zum Rechtsstricken abheben, 1 M re, die abgehobenen M über die gestrickte M ziehen), ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche. 2. R: Randmasche, *2 M li, 1 Umschlag, 2 M li zusammenstricken, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche.
Die 1. und 2. R immer im Wechsel stricken.

PERLMUSTER: Abwechselnd 1 M re, 1 M li stricken, in den folgenden R jeweils versetzt stricken: re erscheinende M li und li erscheinende M re stricken.

BUNDMUSTER: 2 M re, 2 M li im Wechsel stricken.

LOCHMUSTER: In jeder R: Randmasche, *1 Umschlag, 2 M li zusammenstricken, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche.

LOCHMUSTER MIT QUERFÄDEN: 1. R: Alle M re. 2. R: Randmasche, *4 M li, 1 Umschlag, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche. 3. R: Randmasche, *1 Umschlag, den Umschlag der Vorreihe von der Nadel gleiten lassen, 1 M re abheben, 3 M re, die abgehobene M über diese 3 M ziehen, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche. 4. R: Alle M li. Die 1. bis 4. R stets wiederholen.

ÖSENMUSTER: 1. R: Randmasche, *2 M re, 2 Umschläge, 2 M re, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche.
2. R: Randmasche, *2 M li zusammenstricken, 1 M re, 1 M li, 2 M li zusammenstricken, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche.
3. R: Randmasche, *1 Umschlag, 4 M re, 1 Umschlag, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche.
4. R: Randmasche, *1 M li, 2 M li zusammenstricken, 2 M li zusammenstricken, 1 M re, ab * immer wiederholen, enden mit Randmasche.
Die 1. bis 4. R stets wiederholen.

RIPPENMUSTER: 1. R: Re M. 2. R: Die M stricken wie sie erscheinen. 3. R: Li M. 4. R: Die M stricken wie sie erscheinen. Die 1. bis 4. R stets wiederholen.

MASCHENPROBE: Im Perlmuster: 14 M und 28 R = 10 x 10 cm.

ANLEITUNG: In Blau (0034) 322 M anschlagen (ca. 7,5 Meter vom Knäuel abwickeln und damit die M anschlagen. Alle Anfangs- und Endfäden lang hängen lassen und später mit in den Fransen verflechten). 12 R (4 cm) kraus re stricken, weiter in folgender Farb- und Mustereinteilung stricken: Kupfer Lurex (0215) – doppelter Faden – 2 R kraus re, Rosa Color (0009) im Rippenlochmuster 24 R (12 cm), Dunkelrot (0064) im Perlmuster 16 R (6 cm), Apricot (0128) 12 R (4 cm) kraus re, Rosa Lurex (0109) – doppelter Faden – 2 R kraus re, Grau (0024) im Bundmuster 20 R (10 cm), Kupfer Lurex (0215) – doppelter Faden – 2 R kraus re, Weiß (0001) im Lochmuster 28 R (14 cm), Schwarz (0004) 4 R (1,5 cm) kraus re, Rot (0075) im Lochmuster mit Querfäden 16 R (8 cm), Blau (0034) 2 R (1 cm) kraus re, Sand Color (0026) im Ösenmuster 32 R (18 cm), Dunkelrot (0064) 6 R (2 cm) kraus re, Rosa Lurex (0109) – doppelter Faden – 2 R kraus re, Hellblau (0033) im Rippenmuster 26 R (12 cm) und Schwarz (0004) 12 R (4 cm) kraus re, dann alle M in Schwarz abketten.

AUSARBEITUNG: An beiden Schmalseiten Fransen anbringen und diese zu Zöpfen flechten: Etwa alle 5 cm 6 Fäden á 60 cm Länge durch die Kante ziehen und einen Zopf flechten, die Enden mit einem der Fäden umwickeln und den Faden vernähen. Farben: bunt mischen und dabei die angebrochenen Knäuele verwenden.

WOLLPAKET: 169,80 Euro, hier bestellen

BRIGITTE WOMAN 05/17

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Guten Morgen, Welt!

    Guten Morgen, Welt!

    Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

    Brigitte-Newsletter

    Brigitte-Newsletter

    Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Zur Strickanleitung: Plaid
    Plaid stricken: Bunter Begleiter für deinen Sommer

    Decke? Schal? Egal! Kuscheliges Plaid für kühle Abendstunden: Ideal zum gemeinsamen Reinkuscheln, Überwerfen und Träumen.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden