VG-Wort Pixel

Schal fürs Lebens 2022 Danke für eure Unterstützung!

Schal fürs Leben 2022: Schalträger:innen
© Save the Children
Ihr habt mit eurem großen Engagement unserer Spendenaktion ein neues Hoch beschert: Die Hilfsaktion "Ein Schal fürs Leben" hat in ihrem achten Jahr die 2,5-Millionen-Euro-Marke geknackt. Was für ein großartiges Ergebnis!

"Meinen ersten Schal habe ich 2016 gestrickt und ihn einem syrischen Flüchtling aus meinem Ort geschenkt. Aus dem Flüchtling wurde ein Freund und aus dem Schal des Lebens eine neue Tradition." Wenn uns Geschichten wie diese von Schal-Unterstützer Lutz Staake erreichen, dann bewegt uns das sehr – weil es zeigt, dass ihr, liebe Leserinnen und Leser, neben dem Spaß, den Schal zu stricken und ihn zu tragen, damit tatsächlich viel mehr verbindet: einen Akt der Solidarität, um den heimatlos gewordenen Kindern und ihren Familien in und um Syrien zu helfen. Der Schal ist dann im besten Sinne das, was wir uns von unserer Aktion erhoffen: ein Zeichen gegen Kriege, für die Kinder in Not.

Zum achten Mal haben die unabhängige Kinderrechtsorganisation Save the Children und BRIGITTE euch um Hilfe für die jüngsten Opfer des Syrien-Krieges gebeten, und wieder sind wir fast sprachlos angesichts eurer großen Spendenbereitschaft. Bis Anfang Januar wurden über unseren Partner, den Wollhersteller Lana Grossa, 22 000 Wollpakete und rund 2200 fertig gestrickte Schals verkauft. Dazu gingen bei Save the Children Direktspenden von fast 128 000 Euro ein. So kamen bisher rund 371 000 Euro zusammen, und die Aktion läuft weiter. Der Gesamterlös seit Beginn der Aktion liegt jetzt bei sagenhaften 2,51 Millionen Euro! Ein Mega-Erfolg, der uns berührt und anspornt.

Gemeinsam unterstützen 

Ihr habt die Aktion unterstützt, trotz Corona und all der Einbußen, die das zweite pandemische Jahr bei uns mit sich gebracht hat. Ihr habt euch zum Stricken getroffen, euch mit dem Schal fotografiert, ihn verschenkt oder aus einem Wollpaket zwei Kinderschals gestrickt.

Und all das mit viel guter Laune und Gemeinsinn. "Wir haben den Schal als Familienprojekt um die Wette gestrickt", schrieb uns zum Beispiel Familie Lüders. "Wir wohnen in Wiesbaden, Berlin und Köln verteilt, sodass Hilfestellungen per Telefon oder Video-Strickdarbietungen erfolgten. Wir haben so viel gelacht! Kleine individuelle Besonderheiten in Muster- und Farbgebung gibt’s dennoch."

Jeder Euro zählt

Jeder Euro bedeutet für die Kinder eine kleine Verbesserung ihrer Situation. Fast elf Jahre nach Beginn des Krieges in Syrien fehlt es ihnen an allem, was eine Kindheit eigentlich ausmachen sollte: Nahrung, Bildung, Sicherheit, Zukunftschancen. In den Aufnahmeländern der Region – dem Libanon, Jordanien, der Türkei – verschärfen sich die Spannungen fortwährend. Die dorthin geflohenen Familien erleben immer mehr Ausgrenzung, der Alltag gleicht einem Überlebenskampf. In Syrien selbst geht währenddessen die Vertreibung der Menschen weiter; im Norden des Landes gehen inzwischen zwei Drittel aller Kinder nicht zur Schule. Viele sind chronisch mangelernährt, schon Kleinstkinder schwer krank.

Wir haben nur unser Mitgefühl und unsere Solidarität, um dieses Leid ein wenig zu lindern. Dafür, dass ihr davon so reichlich verschenkt, sagen wir von Herzen Danke.

Unsere Aktion geht weiter

Ihr könnt auch weiterhin den geflohenen syrischen Kindern helfen, indem ihr das Wollpaket oder den fertig gestrickten Schal kauft.Das Paket kostet 45 Euro, davon gehen 10 Euro an Save the Children (zu beziehen in einem von 500 Lana-Grossa-Wollläden oder online unter lanagrossa.de/brigitte. Weitere Infos unter brigitte.de/schal-fuers-leben).

Oder ihr ordert den fertigen Schal für 85 Euro(inkl.10 Euro Spende). Den fertigen Schal oder das Paket findet ihr bei Wollywood (wollywood.de/schal-fuers-leben), Wolle im Hof (wolleimhof.de/Schal-fuers-Leben) oder Lauras Wollladen (lauras-wollladen.de).

Wenn ihr spenden möchtet, ohne den Schal zu kaufen, geht das natürlich auch: Save the Children, Bank für Sozialwirtschaft, IBAN: DE 9210 0205 0000 0329 2912, Stichwort: Schal fürs Leben. Alle Infos unter: savethechildren.de/schal-fuers-leben

Brigitte

Mehr zum Thema