Gestreifte Mütze stricken - eine Anleitung

Diese gestreifte Mütze stricken wir mit vier Mustern: Persianermuster, Perlmuster, glatt rechts und Perlrippen. Das wird garantiert nicht langweilig!

Anleitung für eine gestreifte Mütze in Größe S/M/L/XL

Zeitaufwand: 6 Stunden.

Schwierigkeitsgrad: schwer.

Material: je 25 g Blau Fb 11 und Dunkelblau Fb 4 "Tiffany" (64 % Mohair, 26 % Sei- de, 10 % Polyamid, Lauflänge 110 m / 25 g), je 25 g Braun-Blau Fb 715 und Rost Fb 707 "Silkhair Melange" (70 % Mohair, 30 % Seide, Lauflänge 210 m/25 g) und je 50 g Grau Fb 21 und Dunkelblau Fb 5 "Alta Moda Alpaca" (90 % Alpaka, 5 % Schurwolle, 5 % Polyamid, Lauflänge 140 m / 50 g) von Lana Grossa. 1 kurze Rundstricknadel oder Nadelspiel Nr. 5 (wenn Sie locker stricken) oder Nr. 6 (wenn Sie fest stricken).

Hinweis: Es ist möglich, dass es die angegebene Wolle nicht mehr zu kaufen gibt. In diesem Fall suchen Sie eine ähnliche Qualität. Beachten Sie dabei unbedingt die angegebene Lauflänge und machen Sie eine Maschenprobe!

Die Mütze wird immer mit doppeltem Faden gestrickt!

Bundmuster (BM): 1 M links, 1 M rechts im Wechsel.

Persianermuster (PE): 1. Runde: linke M stricken. 2. Runde: * aus der folgenden M 1 links, M, 1 M rechts, 1 M links herausstricken, 3 M rechts zusammenstricken, ab * immer wiederholen. 3. Runde: linke M stricken. 4. Runde: * 3 M rechts zusammenstricken, aus der folgenden M 1 M links, 1 M rechts, 1 M links herausstricken, ab * immer wiederholen. Die 1. bis 4. Runde immer wiederholen.

Glatt rechts (GR): Rechte M stricken.

Perlmuster (PM): Abwechselnd 1 M rechts, 1 M links stricken, in der folgenden Runde jeweils versetzt.

Hündchen Dexter: "Der Schal fürs Leben ist flauschiger als ich!"

Perlrippen (PR): 1. Runde: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken. 2.+3. Runde: M stricken, wie sie erscheinen. 4. Runde: Die rechts erscheinenden M links stricken, die links erscheinenden M rechts sticken. 5.+6. Runde: M stricken, wie sie erscheinen. Die 1. bis 6. Runde immer wiederholen.

Maschenprobe (PM): 16 M x 22 R = 10 x 10 cm.

Anleitung: Mit einem Faden Alta Moda Alpaca in Dunkelblau und einem Faden Silkhair Melange in Braun-Blau 52/56/60/64 M anschlagen, zur Runde schließen und im BM 4 cm stricken. Weiter 2 cm im GR mit einem Faden Tiffany in Dunkelblau und einem Faden Silkhair Melange in Braun-Blau stricken. Weiter 3 cm im PR mit einem Faden Alta Moda Alpaca in Grau und einem Faden Silkhair Melange in Rost stricken. Weiter 2 cm im GR mit einem Faden Tiffany in Dunkelblau und einem Faden Tiffany in Blau stricken. Weiter 3 cm im PE mit einem Faden alta Moda alpaca in Dunkelblau und einem Faden Tiffany in Blau stricken. Weiter 5 cm im PE mit einem Faden Silkhair Melange in Rost und einem Faden Tiffany in Dunkelblau stricken. Weiter 4 cm im PM mit einem Faden Alta Moda Alpaca in Grau und einem Faden Silkhair Melange in Braun-Blau stricken. Weiter im PR mit einem Faden Silkhair Melange in Rost und einem Faden Silkhair Melange in Braun-Blau stricken. 27 cm ab Anschlag alle M zusammenziehen und die Fäden vernähen.

BRIGITTE 21/2014
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.