Loop mit Streifen stricken - eine Anleitung

Diesen Loop mit Streifen stricken wir in warmen Grün-Gelb-Tönen. Der Schlauchschal wirkt plastischer durch seine verschränkten Maschen.

Anleitung für einen Loop mit Streifen in Größe 52x70cm

Material: 50 g Kitt Fb 9, 50 g Senf Fb 38, 50 g Mint Fb 7, 75 g Petrol Fb 34 „Suri Alpaka“ (100 % Suri Alpaka, Lauflänge 133 m/25 g) von ggh. Stricknadeln Nr. 5 (wenn Sie locker stricken) oder 6 (wenn Sie fest stricken – wichtig ist, dass Sie auf die Angaben in der Maschenprobe kommen).

Hinweis: Es ist möglich, dass es die angegebene Wolle nicht mehr zu kaufen gibt. In diesem Fall suchen Sie eine ähnliche Qualität. Beachten Sie dabei unbedingt die angegebene Lauflänge und machen Sie eine Maschenprobe!

Wird mit doppeltem Faden gestrickt - immer je zwei Fäden in einer Farbe!

Rechts verschränkt (RS): In Runden alle M rechts verschränkt (in das hintere Maschenglied einstechen so dass sich die M einmal verdreht).

Maschenprobe (GR): 15 M x 20 R = 10 x 10 cm.

Ringelmuster: Je 1 Rd in *Petrol, Senf, Kitt und Mint stricken, ab * 2x wiederholen.

Streifenmuster: Je 5 Runden in * Petrol, Senf, Kitt und Mint stricken, ab * 3x wiederholen.

Anleitung: In Petrol 210 M anschlagen, zur Runde schließen und im RS das Ringelmuster stricken (= 12 Runden), dann weiter das Streifenmuster stricken (= 80 Runden), beenden mit dem Ringelmuster (= 12 Runden), dann alle M in Petrol abketten.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.