Mütze mit Zackenmuster stricken

Diese Mütze fällt besonders durch ihr Zackenmuster auf. Erfahrene Stricker stricken diese Mütze in etwa vier Stunden fertig.

Anleitung für eine Mütze mit Zackenmuster in Einheitsgröße

Zeitaufwand: ca. 4 Stunden.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Material: Je 100 g Lindgrün Farbe 017, Creme Farbe 001, Grau Farbe 016 und Sand Farbe 015 "Creative Twist Super Chunky" (80 % Polyacryl, 20 % Alpaka, Lauflänge 75 m/100 g) von Rico Design, Stricknadeln Nr. 7 + 8 (wenn Sie locker stricken) oder 8 + 9 (wenn Sie fest stricken - wichtig ist, dass Sie auf die Angaben in der Maschenprobe kommen), Aufnäher "made by me" (Art-Nr. 500322, Farbe 76) von Union Knopf.

Bundmuster (BM) mit dünner Nadel: 1 M links, 1 M rechts im Wechsel.

Jacquardmuster (JM) mit dicker Nadel: In Runden immer rechte M laut Zählmuster stricken. Den Rapport in Breite und Höhe immer wiederholen. Die Fäden auf der Rückseite miteinander verkreuzen.

Maschenprobe (JM): 9 M x 13 R = 10x10 cm.

Video-Strickschule: Grundkurs Stricken

Anleitung: In Lindgrün 42 M locker anschlagen, zur Runde schließen und im BM 5 cm stricken, weiter im JM stricken. Den Rapport in der Höhe 2 x stricken, dann weiter in Lindgrün rechte M stricken, dabei ab der 2 Runde immer *2 M zusammenstricken, 2 M stricken, ab * immer wiederholen, bis es noch 12 M sind, diese dann zusammenziehen (dafür immer jeweils die zweite M auf der linken Nadel über die erste M ziehen).

BRIGITTE 20/2015
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.