Perlmuster-Mütze stricken

Eine Perlmuster-Mütze können auch Anfänger stricken. Dieses Modell ist schlicht, rund und eng und hält den Kopf garantiert warm.

Anleitung für eine Perlmuster-Mütze in den Größen S/ M/ L

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeitaufwand: ca. 4-5 Stunden

Material: 100/ 100/ 150 g Camel Fb 230 "Sulka" (60 % Merino, 20 % Alpaka, 20 % Seide, LL 50 m/50 g) von Mirasol. Je 1 Nadelspiel Nr. 5,5 und 6.

Hinweis: Es ist möglich, dass es die angegebene Wolle nicht mehr zu kaufen gibt. In diesem Fall suchen Sie eine ähnliche Qualität. Beachten Sie dabei unbedingt die angegebene Lauflänge und machen Sie eine Maschenprobe!

Bundmuster (BM): mit Nadel Nr. 5,5. 2 M rechts, 2 M links im Wechsel.

Perlmuster (PM): mit Nadel Nr. 6. Abwechselnd 1 M rechts, 1 M links stricken, in der folgenden Rd jeweils versetzt.

Maschenprobe: Im PM gestrickt ergeben 10 M x 20 R = 10 x 10 cm.

Anleitung: 44/ 48/ 52 M anschlagen, zur Rd schließen und 12 Rd im BM stricken, weiter im PM stricken, dabei 1 M zunehmen = 45/ 49/ 53 M. 18 cm ab BM in der folgenden Rd immer 3 M zusammenstricken, dann 8/ 9/ 10 M str. 1 Rd ohne Abnahmen stricken. In der folgenden Rd immer 3 M zusammen stricken, dann 6/ 7/ 8 M stricken. 1 Rd ohne Abnahmen stricken. In der folgenden Rd immer 3 M zusammen stricken, dann 4/ 5/ 6 M stricken. 1 Rd ohne Abnahmen stricken. In der folgenden Rd immer 3 M zus str dann 2/ 3/ 4 M stricken 1 Rd ohne Abnahmen stricken, dann die M zusammenziehen.

Stricken: Lernen Sie Stricken mit Meisterclass!

Bunte Perlmuster-Mütze

Anleitung für eine bunte Perlmuster-Mütze in den Größen S/ M/ L

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeitaufwand: ca. 4 Stunden

Material: 100 g Rosé/Grün/Grau Farbe 0048 "Elena" (50 % Schurwolle, 50 % Polyacryl, Lauflänge 60 m/100 g) von Lang Yarns, 1 kurze Rundstricknadel Nr. 7 (wenn Sie locker stricken) oder Nr. 8 (wenn Sie fest stricken), Stricknadeln (Art-Nr. 451939, Farbe 83) und Aufnäher "made by me" (Art-Nr. 500322, Far- be 36) von Union Knopf.

Bundmuster (BM): 1 M links, 1 M rechts im Wechsel.

Perlmuster (PM): Abwechselnd 1 M rechts, 1 M links stricken, in der folgenden Runde jeweils versetzt.

Maschenprobe: 10 M x 19 R = 10 x 10 cm.

Anleitung: 40/42/44 M locker anschlagen, zur Runde schließen und im BM 5 cm stricken, weiter im PM stricken, dabei in der ersten Runde eine M zunehmen = 41/43/45 M. 22/23/24 cm ab Anschlag alle M zusammen ziehen (dafür immer jeweils die zweite M auf der linken Nadel über die erste M ziehen).

BRIGITTE 21/2012 BRIGITTE 20/2015
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.