VG-Wort Pixel

Strickanleitung Zopfjacke stricken

Zopfjacke stricken: eine Zopfjacke aus brauner Wolle
© Kumicak + Namslau
Einfach überwerfen und offen oder mit Gürtel tragen: die lässige Zopfjacke aus Wollmix ist ein echter Hingucker! Hier zeigen wir euch, wie ihr die Zopfjacke stricken könnt.

Zopfjacke stricken: Material

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zeitangabe: ca. 40 Std.
Größe: S/M/L

Die Angaben für die kleine Größe stehen vor der Klammer, für die größeren Größen in der Klammer, jeweils durch Schrägstriche ge­trennt. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen.

MATERIAL: Garn von Lana Grossa, Qualität "Lala Berlin Shiny" (46 % Baby Alpaka, 30 % Baumwolle, 8 % Schurwolle, 8 % Poly­ ester, 8 % Polyamid, Lauflänge 150 m/50 g): 600 (650/700) g in Grünbeige Nr. 12.

Stricknadeln 6 und 7 (wenn ihr locker strickt) oder 7 und 8 (wenn ihr fest strickt) – wichtig ist, dass ihr auf die Angaben in der Maschenprobe kommt. 1 lange Rundstricknadel 6 (wenn ihr locker strickt) oder 7 (wenn ihr fest strickt), 1 Zopfnadel.

Zopfjacke stricken: Anleitung

ALLES MIT DOPPELTEM FADEN STRICKEN!

BUNDMUSTER: Mit dünner Nadel. 1 M re verschränkt, 1 M li verschränkt im Wechsel.

ZOPFMUSTER ÜBER 9 M:Mit dicker Nadel. 1. R: Alle M re. Alle Rückr: Die M li stricken. 3. R: 6 M nach li verzopfen (3 M auf eine Zopfnadel vor die Arbeit legen, die folgenden 3 M re stricken, dann die 3 M der Zopfnadel re stricken), 3 M re. 5. R: Die M stri­cken, wie sie erscheinen. 7. R: 3 M re, 6 M nach re verzopfen (3 M auf eine Zopfnadel hinter die Arbeit legen, die folgenden 3 M re stricken, dann die 3 M der Zopfnadel re stricken). 9. R: Die M stri­cken, wie sie erscheinen. Die 1. bis 9. R stets wiederholen.

GLATT LI: Mit dicker Nadel. Hinr re M, Rückr li M.

MASCHENPROBE: Glatt li: 12 M und 16 R = 10 x 10 cm.

RÜCKENTEIL: Mit dünner Nadel 72 (76/80) M anschlagen und im Bundmuster 4 cm stricken, dabei in der letzten R verteilt 7 M zunehmen = 79 (83/87) M. Weiter mit dicker Nadel in folgender Mustereinteilung stricken: 11 (13/15) M glatt li, *9 M im Zopf­ muster, 7 M glatt li, ab * 2 x wiederholen, 9 M im Zopfmuster, 11 (13/15) M glatt li. 40 (39/38) cm ab Bundmuster beidseitig den Beginn der Armausschnitte markieren. 20 (21/22) cm ab Beginn der Armausschnitte für die Schultern beidseitig in jeder 2. R Größe S: 4 x 4 und 2 x 5 M, Größe M: 2 x 4 und 4 x 5 M und Größe L: 6 x 5 M abketten. Gleichzeitig 4 cm ab Beginn der Schul­terschrägung für den Halsausschnitt die mittleren 19 M abketten und beide Seiten getrennt beenden, dabei am Ausschnittrand noch in jeder R 4 x 1 M abnehmen.

LINKES VORDERTEIL: Mit dünner Nadel 34 (36/38) M anschla­gen und im Bundmuster 4 cm stricken, dabei in der letzten R ver­teilt 3 M zunehmen = 37 (39/41) M. Weiter mit dicker Nadel in folgender Mustereinteilung stricken: 11 (13/15) M glatt li, 9 M im Zopfmuster, 7 M glatt li, 9 M im Zopfmuster, 1 M glatt li. 37 cm ab Bundmuster für den V-­Ausschnitt in der Rückr die 11. und 12. M re zusammenstricken, diese Abnahme noch 4 x in jeder 4. R wieder­holen. In der folgenden 4. R für den V­-Ausschnitt in der Rückr die 22. und 23. M re zusammenstricken, diese Abnahme noch 5 x in jeder 4. R wiederholen. Gleichzeitig an der rechten Seite Armaus­schnitt und Schulter wie beim Rückenteil arbeiten.

RECHTES VORDERTEIL: Gegengleich zum linken Vorderteil stricken.

ÄRMEL: Mit dünner Nadel je 34 (36/38) M anschlagen und im Bundmuster 4 cm stricken, dabei in der letzten R verteilt 3 M zunehmen = 37 (39/41) M. Weiter mit dicker Nadel in folgender Mustereinteilung stricken: 14 (15/16) M glatt li, 9 M im Zopfmuster, 14 (15/16) M glatt li. Nachfolgend für die Armschrägung beid­seitig 7 x alle 6 cm 1 M zunehmen = 51 (53/55) M. 41 cm ab Bund­muster alle M abketten.

AUSARBEITUNG: Die Schulter­, Seiten­ und Ärmelnähte schlie­ßen. Für die Blende mit der Rundstricknadel aus der gesamten vorderen Kante ca. 269 Maschen aufnehmen und im Bundmuster 5 cm stricken, dann alle M abketten. Die Ärmel einnähen. Alle Fäden vernähen.

Zopfjacke stricken: eine Zopfjacke aus brauner Wolle
© Kumicak + Namslau
Zopfjacke stricken: Schnittbogen
© Carolin Schwarberg

Diese Strickanleitung stammt aus BRIGITTE 22/2018. Wir können keine Garantie dafür geben, dass die angegebenen Wollpakete bei "Rikes Wollmaus" noch erhältlich sind. Für mögliche Garn-Alternativen bitte auf Nadelstärke, Lauflänge und Maschenprobe achten.

Holt euch BRIGITTE als Abo - mit vielen Vorteilen. Hier könnt ihr sie direkt bestellen.

Auf der Suche nach weiteren Strickideen? Hier findet ihr mehr zum Thema Strickjacke stricken und Jacke stricken.

Entwurf: Kathrin Behrens, Jana Kruse; Anleitungen: Carolin Schwarberg Brigitte

Mehr zum Thema