Wie sich ein Fan ins Herz von Taylor Swift strickte

Du willst das Herz deines Lieblingsstars erobern? Das ist einfacher als gedacht. Wie eine junge Frau und ihr Strickpulli die Aufmerksamkeit von Taylor Swift bekamen.

Wir lieben Strickpullis! Und der Fanclub der Strickpulliträgerinnen hat ein neues Mitglied: Taylor Swift. Ein Fan hatte für ihren Lieblingsstar einen Pulli gestrickt, auf dem Swift als Polaroid abgebildet ist. Auf Twitter schreibt die Sängerin: "Jemand hat diesen Pulli mit einem Polaroid von mir gestrickt und ihn meiner Mutter beim Konzert gegeben. Danke dir, geheimnisvoller Stricker."

Die Auflösung: Die geheimnisvolle Strickerin heißt Jadda, kommt aus dem US-Bundesstaat Colorado und hat acht Monate an dem besonderen Pulli gestrickt. Gegenüber BuzzFeed News sagte Jada, sie habe gehofft, den Pulli bis zur Veröffentlichung von Taylors Album "1989" fertig zu haben. "Ich habe ihn 13 Tage vor ihrer ersten Show in Tokio fertiggestellt und ihn auf Tumblr gepostet, um ein bisschen Fankunst zu zeigen. Ich habe dort nie Strickprojekte gesehen, also dachte ich mir, dass es ziemlich einzigartig sein würde." Und das ist es auch!

"Sie sieht so süß darin aus!"

Jadda ging zu beiden Konzerten von Swift in Denver. Am ersten Abend trug sie den Pullover und entdeckte Andrea, die Mutter von Taylor Swift, traute sich aber nicht, sie anzusprechen. Für den zweiten Abend hatte sie sich vorbereitet, um Swfits Mutter den Pulli samt Brief zu überreichen, um der Sängerin zu sagen, wie sie und ihre Musik der jungen Frau in den letzten Jahren geholfen haben.

Jaddas Freund war es schließlich, der die Aufmerksamkeit von Swifts Mutter auf sich zog. Pulli und Brief wurden übergeben und landeten bei der berühmten Sängerin, die sich damit bei Twitter präsentierte. "Ich werde mich immer daran erinnern", sagte Jadda. "Ich habe niemals damit gerechnet, dass sie ihn tragen würde, und sie sieht so süß darin aus!"

win
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.