Welcher Bastel-Typ bist du?

Stricken, um abzuschalten, Stühle frisch beziehen, einfach kreativ sein - welcher Bastel-Typ entspricht dir am besten?

1

Dein Freund macht dir ein ganz besonderes Geschenk: Er spendiert dir ein Wochenende nur für dich! Worauf hättest du am meisten Lust?

2

Du triffst deine Nachbarin, als sie ihr Rad zur Fahrradwerkstatt schiebt: Sie hat einen Platten. Was tust du?

3

Was schätzt du an deiner besten Freundin besonders?

4

Ein Rollstuhlfahrer steht an der Bustür und braucht Hilfe beim Einsteigen. Was tust du?

5

Du sitzt beim Frisör und lässt dich beraten. Auf welchen Hairstyle hast du am meisten Lust?

6

Stricken gilt als heimlicher Trend: Viele Frauen tun es, stehen aber nicht dazu, weil es als trutschig gilt. Und wie stehst du so zum Stricken?

7

Ist deine Wohnung schön?

8

Täglich müssen wir irgendwas im Haushalt erledigen. Wie gehst du damit um?

9

Deine Freundin wird 25. Was schenken Sie ihr?

10

Warum machst du etwas selbst, wo es doch alles zu kaufen gibt?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Bastel-Typ bist du?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Bastel-Typ bist du?
Die Meditative

Dinge selbst herzustellen bedeutet für dich Rückzug: Dabei kommst du im hektischen Alltag zur Besinnung. Die erzwungene Langsamkeit beim Stricken, Häkeln oder Malen, die Wiederholungen, der immergleiche Rhythmus sind für dich ein wohltuender Kontrapunkt zur Hektik des Lebens. Du liebst Aktivitäten, bei denen du alles andere ausblenden kannst. Dein Motto: Der Weg ist das Ziel, das Herstellen der Genuss. Für dich zählt der Prozess mehr als das fertige Objekt. Und du genießt das sinnliche Erlebnis, mit schönen Materialien zu hantieren, mit Wolle, Perlen, Stoffen. Selbermachen hat für dich auch etwas Gemütliches: Am bestens abends beim Tee, wenn es draußen kalt und dunkel ist und drinnen die Katze schnurrt. Falls du es nicht schon tust: Stricken, Häkeln oder Malen täte dir gut; die meditative Monotonie beim Stricken, die absorbierende Kreativität beim Malen lässt dich neue Kraft tanken.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Bastel-Typ bist du?
Die Glücksbotin

Für dich zählt das fertige Produkt, das du in den Händen hältst. Du möchtest mit einfachen Mitteln etwas Besonderes gestalten. Nichts erfüllt dich mit mehr Zufriedenheit als etwas ganz zum Ende zu bringen - etwas, das in unserem zersplitterten Multitasking-Alltag oft zu kurz kommt. Dekorieren, Geschenke basteln, die Wohnung mit eigenen Accessoires einrichten: Egal, was du anpackst, dein fertiges Werk erfüllt dich einfach mit Stolz. Aber so richtig glücklich bist du erst, wenn auch andere etwas von deinen Bastel- und Dekoideen haben. Denn wie kann man seine Liebe besser ausdrücken als mit etwas Selbstgemachtem? Mit Bastelarbeiten kannst du anderen leicht eine große Freude machen. Und die denken dann jedes Mal an dich, wenn sie deine Geschenke benutzen!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Bastel-Typ bist du?
Die Baumarkt-Queen

Das passende Top zu den neuen Schuhen, das Regal, das millimetergenau in die Ecke passt: Wenn du Nähmaschine oder Bohrer anschmeißt, dann deshalb, weil du etwas Bestimmtes brauchst. Du denkst praktisch, und wenn du beim Handwerken und Selbermachen auch noch ein paar Farb- und Stoffreste verarbeiten kannst und sogar Geld dabei sparst, umso besser! Reparieren, Renovieren, Bauen: Du findest Lösungen für die Probleme des Alltags und brauchst dafür keinen Mann oder Klempner an deiner Seite. Herzlichen Glückwunsch zu deiner stolzen Unabhängigkeit!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Bastel-Typ bist du?
Die Vielseitige

Eigentlich hast du keine spezielle Vorliebe beim Basteln. Du stellst einfach gern Dinge her. Es macht dir Spaß, Ideen zu haben, kreativ zu sein, ganz in einer Arbeit zu versinken, etwas fertig zu stellen und das dann vielleicht auch noch zu verschenken. Was immer gerade ansteht - ein Geburtstagsgeschenk oder ein neuer Vorhang - erledigst du ohne großes Aufhebens. Vielleicht nicht immer perfekt, aber das muss es ja auch nicht sein. Hohe Ansprüche sorgen beim Basteln eh nur für Stress und Unzufriedenheit. Schön, dass du so vielseitig und unkompliziert bist!

Wiederholen

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.