Stoffblume basteln - und das ganze Jahr ist Frühling

Eine Stoffblume basteln und das ganze Jahr in Frühlingsstimmung sein? Klar, denn diese Blume verwelkt nie - und macht auch als Brosche viel her.

Videoanleitung: Stoffblume basteln - und das ganze Jahr ist Frühling
Letztes Video wiederholen

Diese Materialien brauchen Sie für eine Stoffblume:

+ Stoff Ihrer Wahl + Schere und Stift + Nadel und Faden + ein rundes Gefäß als Muster für die Kreise

So geht's:

Zuerst bereiten wir die Blüten vor. Dafür benötigen Sie mindestens fünf gleich große, runde Stoffteile. Wir haben als Muster ein Glas genommen. Die Kreise falten Sie ein Mal in der Mitte. Nun werden mit wenigen Stichen die Blüten aneinander befestigt. Dazu legen Sie immer den rechten Halbkreis über den linken und nähen diese beiden aneinander. Wenn Sie alle Blüten aufgefädelt haben, schließen Sie die Runde. Auch dabei liegt der rechte Halbkreis über dem linken (dies müsste nun die erste Blüte sein, die Sie genäht hatten). Wenn Sie am Garn ziehen, schließt sich die Runde und wird zur Blume.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.