Zum Advent: Geschenk mit Schokolade

Dieses Geschenk mit Schokolade ist toll für Gäste und Gastgeber - süß, einfach, herzerwärmend, perfekt für die kalte Jahreszeit! Die Idee hatte Victoria vom Blog A Subtle Revelry.

"Der perfekte Mix aus süß, salzig und sinnlich: Versüßen Sie sich und anderen die Adventszeit mit diesem leckeren Weihnachtsschmuck! Die Kugeln sehen toll aus, wenn man sie als raffiniertes Dessert auf einem Tisch in einer Reihe anordnet und einen Krug mit warmer Milch dazu stellt. Sie eignen sich aber auch gut als Advents-Mitbringsel. Oder Sie geben sie Ihren Gästen mit - als Weihnachtsgruß für kalte Abende."

Das brauchen Sie für das Geschenk mit Schokolade

  • einfache Weihnachtskugeln aus Glas
  • Schokoladensoße
  • hochwertiges grobes Meersalz
  • Karamellsauce
  • Anhängeschildchen aus Papier
  • Geschenkband

Füllen Sie zunächst in jede Kugel die Schokoladensoße, so dass der Boden der Kugel bedeckt ist.

Rühren Sie nun eine kleine Menge Karamellsoße hinein. Verwenden Sie dafür gegebenenfalls einen Trichter oder eine Gabel, falls die Öffnung der Kugel weit genug ist.

Streuen Sie zuletzt ein paar Körner Meersalz in die Mischung. Bei der Menge der Zutaten müssen Sie nicht allzu genau sein – nehmen Sie von allem ein Bisschen und es wird zusammen mit der Milch köstlich schmecken!

Sobald Sie mit der Füllung fertig sind, verschließen Sie die Kugeln wieder. Beschriften Sie von Hand oder mit dem Computer die Anhängeschildchen, zum Beispiel mit "Just add warmed milk" oder "Einfach mit warmer Milch auffüllen". Befestigen Sie zum Schluss die Anhänger mit einem schönen Geschenkband.

Party Plannerin, Stylistin und Gründerin des Magazins "Styled. magazine": Victoria vom Blog A Subtle Revelry lebt in Kalifornien und hat eine Leidenschaft fürs Feiern.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.