Zum Nähen: Raffinierte Tüll-Brosche

Ihr Spiegelbild sagt Ihnen, da fehlt noch was? Vielleicht diese Brosche der Berliner Designerin Mari Otberg. Ein bisschen Stoff, ein paar Perlen und Bänder - und schon können Sie sich selbst einen Orden verleihen.

Und so geht's:

Zeit: 20 Minuten

Material: Tüll (80 x 50 cm), Perlen, Satinband, ein großer Kettenanhänger, eine Broschennadel

Kosten: rund 8 Euro

Schmuckhalter selbst basteln: So funktioniert's

1. Der Tüll bildet die Basis der Brosche. Man nimmt ihn doppelt und bindet ihn im oberen Drittel mit einem Satinband fest zusammen. Das Band doppelt knoten.

2. Anschließend den Tüll mit einer Schere oben und unten abschneiden, so dass die Tüllbrosche zum Schluss eine Länge von rund 20 cm hat.

3. Danach die Perlen auf normalem Nähgarn auffädeln. Dazu den Faden einfach durch eine Perle ziehen und ihn dann doppelt nehmen - so hält die erste Perle den gesamten Strang. Für eine Schlaufe aus Perlen doppelt so viele Perlen auf einen einfachen Faden ziehen und zum Schluss beide Enden zusammenknoten. Nun alle Perlenketten, Satinbänder und den Kettenanhänger an den doppelten Knoten annähen, den Sie am Anfang gemacht haben (siehe 1).

Tipp: Die Enden der Satinbänder möglichst schräg abschneiden, das sieht am besten aus.

4. Zum Schluss drei oder fünf größere Perlen von Hand auf die Stelle nähen, an der zuvor alle Teile befestigt worden sind. Dann die Broschennadel rückwärtig auf Höhe des Knotens anbringen - fertig ist der Mari-Otberg-Orden!

Mari Otberg, 38, ist genauso wie ihre Mode und die Illustrationen, die sie darauf stickt: ein bisschen schräg, sehr lebensfroh und so auffällig, dass die einflussreiche englische Modejournalistin Suzy Menkes ("International Herald Tribune") sie als "eine der wichtigsten deutschen Designerinnen" adelte. Nike Wagner, Jessica Schwarz und Enie van de Meiklokjes zählen zu den Kundinnen der Berlinerin.

Info:www.justmariot.com Laden: Gipsstraße 9, Berlin, Tel. 030/46 60 45 14

Fotos: Ludger Paffrath (4), Ray Parker; Jackie Hardt Text: Anne Petersen Produktion: Melanie Grefer BRIGITTE Heft 11/2007
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.