Nie wieder Spinnen im Haus: Mit diesen Tricks wirst du sie endlich los

Spinnen loswerden: Spinne am Fenster

Spinnen am Morgen bringen Kummer und Sorgen. Und auch zu allen Tageszeiten sind sie ein nicht gern gesehener Gast. Doch mit diesen Hausmitteln kannst du dich auf ewig von ihnen verabschieden. 

Auch wenn harmlos sind: Sie treiben vielen von uns den Angstschweiß auf die Stirn. Obwohl die achtbeinigen Tierchen Nutztiere sind, möchten wir sie einfach nicht bei uns im Haus haben. Doch man muss nicht immer gleich zu chemischen Insektiziden greifen, um die kleinen Krabbeltiere loszuwerden. Auch Hausmittel können Wunder bewirken.

Lavendel

Ein frischer Bündel Lavendel kann vor Fenster und Türen gehängt oder auf der Fensterbank verteilt werden. Noch stärker und langanhaltender ist der Duft von Lavendelöl zur Abwehr der Eindringlinge. Dieses Aroma können sie nämlich gar nicht leiden. Das Öl kann mit Wasser verdünnt und in eine Flasche mit Sprühaufsatz gefüllt werden. Das selbstgemixte Duftspray kannst du dann auf Fenster- und Türrahmen und an alle beliebigen Stellen sprühen. Alle zwei Tage sollte man erneut zum Spray greifen.

Minzöl oder Eukalyptusöl

Wer den Geruch von Lavendel nicht so gerne mag, kann auch zu Minzöl oder Eukalyptusöl greifen und genau dasselbe Prozedere durchführen.

Kastanien

Auch Kastanien helfen gegen die achtbeinigen Nervensägen! Sie können auf Fensterbänke, Möbel und dem Fußboden verteilt werden. Ihr Geruch hält die Spinnen von dir und deiner Wohnung fern. Doch Kastanien verlieren mit der Zeit ihre Wirkung - etwa einmal im Monat sollten sie gegen frische ausgetauscht werden, um die eigenen vier Wände auch spinnenfrei zu halten.

Und Mädels: Aufsaugen ist nicht immer die beste Idee. Aber lest selbst:

Spinne

Lies auch

Spinne mit Staubsauger aufsaugen: DAS passiert wirklich!


Sch

Weitere Themen

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    KlickstarterNewsletter
    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Spinnen loswerden: Spinne am Fenster
    Nie wieder Spinnen im Haus: Mit diesen Tricks wirst du sie endlich los

    Spinnen am Morgen bringen Kummer und Sorgen. Und auch zu allen Tageszeiten sind sie ein nicht gern gesehener Gast. Doch mit diesen Hausmitteln kannst du dich auf ewig von ihnen verabschieden. 

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden