VG-Wort Pixel

Frühes Dienstende Polizeihündchen Gavel ist einfach zu lieb für seinen Job

Zu lieb für diese Welt.
Mehr
Widerstand zwecklos: Polizeihündchen Gavel hat vielleicht mal davon geträumt, Verbrecher zu fangen, doch in der Praxis wollte er lieber mit ihnen spielen. Daher musste er den Job wechseln - und ist jetzt umso glücklicher.

Polizeihündin Gavel muss sich einen neuen Job suchen. Sie ist einfach zu lieb für ihre jetzige Anstellung. Statt Verbrecher zu jagen, will sie sich lieber mit ihnen anfreunden, mit ihnen spielen und sich streicheln lassen. Das verstehen wir natürlich – schließlich klingt das doch noch ein bisschen attraktiver als die anstrengende Verbrecherjagd. Gavel hat aber schon ihren neuen Platz gefunden und fühlt sich jetzt so richtig wohl. Erfahre alles über die süße Hundedame hier bei uns im Video!     

LS Brigitte

Mehr zum Thema