VG-Wort Pixel

Tierliebe Schielendes Pandababy verzaubert Berlin

Schielende Knopfaugen: Dieses Pandababy ist wirklich einzigartig
Mehr
In Berlin ist ein seltener kleiner Panda zur Welt gekommen - im Video seht ihr, warum ihn sein einmaliger Blick so besonders macht!

Neun Jahre ist es her, dass zuletzt im Berliner Tiergarten ein Exemplar der Gattung "Kleiner Panda" auf die Welt gekommen ist. Nun zeigt der Zoo stolz im Netz, wie wohl sich der Nachwuchs in seinen ersten Stunden fühlt

Panda im Pocket-Format

Nicht zu verwechseln mit den großen, Schwarz-weiß gefärbten Pandabären, sind kleine Pandas etwa so groß wie ein Waschbär und haben ein flauschiges rötlich-braunes Fell, das in einem buschigen Schwanz endet. "Joel und Shine kamen im Rahmen eines weltweiten Erhaltungszuchtprogramms (GSMP) für Kleine Pandas zu uns und brachten damit ‚frische Gene‘ dieser seltenen Tiere nach Europa", sagte Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem gegenüber der "Bild". "Es freut mich, dass sich die beiden so gut eingelebt haben und wir mit dem putzigen Nachwuchs nun noch mehr Menschen für den Schutz dieser stark gefährdeten Tierart sensibilisieren können."

heh Brigitte

Mehr zum Thema