VG-Wort Pixel

"Alien"-Katze Keine Augen, kein Fell - und doch rundum glücklich

Jasper ist glücklich - auch ohne seine Augen.
Mehr
Jasper ist ein Kater, der wirklich schon viel Leid erfahren musste. Im Video seht ihr, warum er sein Leben trotzdem in vollen Zügen genießt.

Ein Kater ohne Fell und ohne Augen? Wie kam es dazu?

Dass er kein Fell hat, ist eine Eigenart seiner Rasse: Kater Jasper ist eine Sphynx-Katze, die völlig haarlos auf die Welt kommt. Daher stört ihn dieser Umstand nicht sonderlich.

Und wie kommt es, dass er keine Augen hat?

Das hat tatsächlich einen traurigen Hintergrund: Kurz nachdem Besitzerin Kelli den Kater aus dem Tierheim adoptierte, wurde in seinem rechten Auge ein Geschwür festgestellt, das operativ entfernt werden musste. Leider war auch sein anderes Auge bald betroffen und musste ebenfalls herausgenommen werden.

Das arme Tier! Wie furchtbar!

Ja, das ist ohne Frage schlimm! Glücklicherweise hat Jasper mit Kelli eine Besitzerin gefunden, die ihm die Treue gehalten hat - und mit der er trotz allem ein verdammt gutes Leben führt.

Das klingt nach schwachem Trost

Vielleicht ja, aber Kelli hat nicht den Eindruck, dass Jasper viel Zeit mit Trauer über seine Situation verschwendet. Auf Instagram zeigt sie, wie viel Spaß die beiden im Alltag haben. Und vergessen wir nicht: Katzen haben übermenschlich gute Wahrnehmung mit allen Sinnen. Der Verlust ihrer Augen kann ihnen bei Weitem nicht ihre Lebensfreude nehmen. 

Gutes Argument.

Auch Kelli ist sich da sehr sicher - und hofft, andere Menschen über Tiere aufzuklären, die noch auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause sind. "Eine Katze kann auch blind ein glückliches und erfülltes Leben führen", sagte sie gegenüber dem Portal "Buzzfeed". "Wenn du darüber nachdenkst, ein Tier aus dem Tierheim zu holen, guck dir vielleicht auch die nicht so beliebten Haustiere an: Die, die älter sind oder eine Behinderung haben. Die könnten die besten Gefährten sein, die du je hattest."

Aber ist ein Haustier ohne Augen nicht irgendwie ... verstörend?

Kein Stück! Die Wunden der Operation sind verheilt und Jasper verzaubert nun das Netz mit seinem einmaligen, außerirdisch wirkendem Aussehen. Auf Instagram hat er Zehntausende von Fans, die den tapferen Kater kein Stück eklig finden - sondern einfach nur liebenswert. Im Video oben könnt ihr euch selbst einen Eindruck gewinnen!

heh Brigitte

Mehr zum Thema