VG-Wort Pixel

Winter, ade! Schlittenhund verabschiedet sich traurig vom letzten Schnee

Husky Stormi ist emotional noch nicht bereit für den Frühlingsanfang.
Mehr
Schlittenhund Stormi weiß ganz genau, dass der Frühling vor der Tür steht. Deshalb kostet der Vierbeiner die Momente mit dem letzten Häufchen Schnee voll aus – und bringt damit auch unsere Herzen zum Schmelzen.

Während die meisten von uns den Frühling mitsamt seinen milden Temperaturen kaum noch erwarten können, scheint für diesen flauschigen Schlittenhund der traurigste Tag des Jahres angebrochen zu sein – denn der letzte Schnee rinnt ihm wortwörtlich unter den Pfoten davon.

Husky Stormi ist traurig über das Winterende

Vermutlich ist es die letzte Gelegenheit für Stormi, den kleinen Rest-Schnee vor dem Haus noch mal zu genießen – das weiß auch der niedliche Hund. Im Video siehst du den emotionalen Winterabschied.

Quelle: RTL

mmu Brigitte

Mehr zum Thema