VG-Wort Pixel

6 Sätze, die du nicht böse meinst, aber deinen Freund wahnsinnig verletzen

6 Sätze, die du nicht böse meinst, aber deinen Freund wahnsinnig verletzen
© Kues/shutterstock
Auch Männerseelen werden nicht aus Stahl geschmiedet und so manche Spitzen gegen deinen Freund können ihn richtig verletzen. Sechs kleine Fallen.

1. Macht doch nichts. Nicht jeder kann ein Top-Sportler sein

So manch nett gemeinter Aufbau-Spruch kann in Wirklichkeit nach hinten losgehen. Denn Männer wollen nun mal sportlich sein. Ob sie es sind oder nicht, ist dabei völlig schnuppe. Also bei Niederlagen lieber nichts sagen, damit kann man auch nichts falsch machen. Aber ein Kuss und eine Umarmung hilft bestimmt.

2. Also, der Olaf - für den geht's ja im Job nur nach oben

Vorsicht, roter Sirenenalarm! Der Job ist eines der wichtigsten Schlachtfelder für Männer, um sich gegenseitig zu messen. Und wenn die Liebste einen Konkurrenten bewundert, kann dies das männliche Ego verletzen. Na gut, deshalb kann man natürlich trotzdem Olaf toll finden, aber der eigene Freund freut sich bestimmt auch einmal über ein Lob.

3. Deine Band ist schon besser geworden

Sport, Job ... da fehlt nun nur noch die eigene Band! Die kann nicht besser werden, die IST gut. Aus männlicher Sicht zumindest. Alles andere kann man höflich ignorieren.

4. Dass Männer volles Haar haben, ist mir gar nicht so wichtig

Warum sagt sie das? Und vor allem, warum guckt sie mich dabei nicht an? Wenn das Gespräch auf das Haupthaar fällt, werden Männer aufmerksam. Für den Beziehungsfrieden sollte das Thema Haarausfall also lieber ganz ausgespart werden - genauso wie Männer die Cellulite ihrer Freundin "überhaupt nicht sehen" sollten.

5. Du bist niedlich

Niedlich sind Hundewelpen, die sich auf blauen Frottee-Deckchen an Katzen schmiegen. Wer Männer toll findet, der findet sie humorvoll, anpackend und außergewöhnlich. Alles, nur nicht niedlich.

6. So ein kleiner Kuss mit meinem Kollegen auf der Weihnachtsfeier würde dir doch nicht ausmachen, oder?

Es ist leider egal, ob sie auf ihrer Weihnachtsfeier selbst mit einer Kollegin rumknutschen: Männer sind nach wie vor eifersüchtig, wenn die eigene Freundin einen anderen Mann erotisch findet und sich dem hingibt. Fairerweise gilt das natürlich auch umgekehrt.

be

Mehr zum Thema