VG-Wort Pixel

Die Formel für eine glückliche Ehe


Ein Forscher will die Formel für eine glückliche Ehe gefunden haben. Fünf Jahre hat das Forschungsteam um Nguyen Vi Cao Paare beobachtet. Das Geheimnis: Er sollte älter sein als sie, sie klüger als er.

image

Haben Sie schon Ihre große Liebe gefunden? Finden Sie heraus, ob Ihr Partner der Mann fürs Leben ist - mit unserem Test.

Jetzt soll es wissenschaftlich bewiesen sein: Eine Ehe ist glücklicher, wenn die Frau durchschnittlich fünf Jahre jünger als ihr Ehemann ist. Zusätzlich sollte sie besser gebildet sein als ihr Angetrauter - das soll die Chance auf die Haltbarkeit der Ehe noch erhöhen. Am ehesten soll das Ehe-Aus drohen, wenn beide Partner keinen hohen Bildungsstandard haben, sie fünf Jahre älter ist und er schon mal verheiratet war. Aha - und wer hat's erfunden? Die Schweizer mal wieder. Hier finden Sie alle Videos auf BRIGITTE.de


Neu in Liebe