11 Sätze, an denen ihr beziehungsunfähige Männer erkennt

Ja gerne, aber jetzt noch nicht: Manche Männer sind Meister darin, eine Liebe unverbindlich zu halten. Wir verraten euch, mit welchen typischen Sätzen sich bindungsscheue Typen outen.

Ach, sie haben es wirklich nicht leicht, aber leider vergucken wir uns leichtfertig in sie: Männer, die eine undefinierbare Angst vor einer festen Beziehung haben. Ein weit verbreitetes Phänomen. Da ist der 38-Jährige, der sich einfach noch zu jung dafür fühlt, Verantwortung zu übernehmen. Der zweifach Geschiedene, der einfach nicht mehr an die große Liebe glaubt. Oder der Mittzwanziger, der noch zuhause bei Mutti wohnt, weil: Ist ja eh die Beste.

Diese Männer sagen, sie hätten Bindungsangst. Sie (oder ihre Nicht-ganz-so-Freundinnen) klagen gar über Bindungsphobie .

Diese Männer sind das Grauen. Für jede Frau, die sich auf sie einlässt. Und für all ihre Freundinnen, die sich monatelang immer abstrusere Geschichten anhören müssen. Das Muster ist immer gleich: Einen Schritt vor, zwei zurück. Immer wieder gern genommen auch: spontanes Abtauchen, wenn es den bindungspanischen Kerlen "zu eng" wird.

11 Sätze, mit denen sich beziehungsunfähige Männer verraten

Mit einem beziehungsunfähigen Mann lässt sich schlicht und ergreifend keine Beziehung führen, die ihren Namen verdient. Aber woran erkennt man den Mann, der nichts Halbes und nichts Ganzes in der Lieben will? Einen ersten Hinweis können diese 11 Sätze geben, die bindungsphobische Männer immer wieder gern fallen lassen. Wir haben übersetzt, was sie wirklich bedeuten:

1) Er sagt: "Ich finde, wir sollten einfach alles auf uns zukommen lassen."

Er meint: Inklusive anderer heißer Mädels, die ich auf mich zukommen lasse.

2) Er sagt: "Ich bin ja nicht so der Typ, der weit in die Zukunft voraus plant."

Er meint: Mit Dir jedenfalls nicht.

3) Er sagt: "Kinder? Ich bin ja selber noch total das Kind."

Er meint: Komm mir bloß nicht mit "Verantwortung übernehmen".

4) Er sagt: "Da willst du wirklich nicht mit hin. Da kommen nur langweilige Leute."

Er meint: Ich habe keine Lust, da mit Anhang aufzutauchen. Wer weiß, wer noch alles da ist ...

5) Er sagt: "Noch wach? Lust auf ein Date?" – SMS nachts um 1 Uhr.

Er meint: Ich will Sex - jetzt.

6) Er sagt: "Ich bin einfach noch nicht wieder bereit für eine feste Beziehung."

Er meint: Ich will mir alle Türen offen halten. Vielleicht finde ich noch eine Bessere.

7) Er sagt: "Ich glaube nicht an die Ehe."

Er meint: Du hast mich jedenfalls noch nicht davon überzeugt.

8) Er sagt: "Sorry, ich muss unser Date auf morgen verschieben."

Er meint: Soo wichtig bist Du mir jetzt auch nicht.

9) Er sagt: "Meine drei Ex-Freundinnen waren echt nicht ganz klar im Kopf."

Er meint: Frauen sind immer daran Schuld, wenn eine Beziehung scheitert.

10) Er sagt: "Zusammen in den Urlaub? Aber ich geh jedes Jahr Schnorcheln mit meinen Kumpels."

Er meint: Und daran ändert sich auch nichts, nur weil wir in die Kiste gehen.

11) Er sagt: "Irgendwann kann ich mir schon mal Kinder vorstellen."

Er meint: Aber nicht wirklich mit Dir.

sde