Geniale Idee: Kennt ihr schon die Kuschel-Matratze?

Schlaft ihr auch immer in der Löffelchen-Stellung ein? Dann werden ihr die "Cuddle Mattress" lieben! Wir zeigen euch, was die Matratze so besonders macht.

Es gibt nichts Schöneres, als eng an den Partner gekuschelt einzuschlummern. Das einzige Problem: Schläft man in der Löffelchen-Stellung ein, tut das meist auch der Arm des Partners. Dann heißt es: "Ähm, Schatz, könntest du kurz runter vom Arm ... Autsch ... eingeschlafen!"

Ewige Liebe kann halten: Forscher enthüllen die beste Zutat für Langzeitbeziehungen

Zugegeben: Das ist jetzt kein Problem, das unser Leben ungeheuer belastet. Trotzdem ist die Idee des iranischen Produktentwicklers Mehdi Mojtabavi’s einfach genial: Er erfand eine Matratze mit Schlitzen, in die man Arme und Beine ganz einfach hineinlegen kann - egal, in welcher Position man auch kuschelt. Seht hier im Video, wie das funktioniert:

Ihr wollt die "Cuddle Mattress" unbedingt haben? Dann müsst ihr ein bisschen mehr ausgeben. Derzeit gibt es sie im US-Store umgerechnet ab ca. 1200 Euro. Echten Kuschel-Katzen ist es das aber vielleicht wert ...

as
Themen in diesem Artikel