6 kreative Ideen fürs erste "Ich liebe dich"

Das erste Mal die magischen drei Worte auszusprechen, ist ein besonderer Moment. Wir hätten ein paar Vorschläge, wie er einfach unvergesslich wird.

Ihr seid schon eine Weile zusammen und fühlt es ganz genau: ER ist der Richtige für euch. Der Mr. Big, der Mann fürs Leben, der Jackpot, der Sechser im Lotto. Nur eines habt ihr bisher nicht gesagt: "Ich liebe dich". Natürlich möchte man die magischen drei Worte nicht einfach so dahersagen. Zwischen "Reichst du mir die Butter?" und "Regnet es eigentlich draußen?" mal eben die große Liebe zu bekunden, kommt wahrscheinlich nicht so gut.

Für das Kompliment der Komplimente sollte man natürlich einen besonderen Moment wählen. Und wenn es ein wenig kreativer werden soll, haben wir hier sechs schöne Vorschläge für euch:

1. Süßes Liebesgeständnis

Backt eurem Liebsten einen Kuchen. Verziert ihn kreativ und schreibt mit Zuckerpaste "Ich liebe dich" auf das Gebäck. Auch wenn euer Freund nicht Geburtstag hat, wirken ein paar Kerzen auf dem Kuchen sehr romantisch. Nachdem ihr ihm den Kuchen geschenkt habt, solltet ihr die magischen drei Worte auf jeden Fall noch einmal aussprechen. Wirkt einfach doppelt schön!

2. Melodisches Liebesgeständnis

Nicht alle von uns können singen oder ein Instrument spielen. Wenn ihr aber eine musikalische Ader habt, dann ist ein Lovesong DAS ultimative Liebesgeständnis. Dabei müsst ihr nicht in Kitsch abrutschen. Ihr könnt genauso gut einen witzigen Text über euch schreiben. Die Hauptsache ist, es kommt ein "Ich liebe dich" darin vor. Am besten spielt ihr ihm das Lied vor, wenn ihr zu zweit seid. Es sei denn ihr beide steht auf große Inszenierungen vor Publikum. Ist aber bekanntlich nicht jedermanns Sache ...

3. Lyrisches Liebesgeständnis

Es geht auch ohne Noten. Ein Gedicht ist alles andere als altmodisch und tausendmal schöner als eine WhatsApp-Nachricht mit Kuss-Smiley. Ob ein Text mit mehreren Strophen oder nur ein liebevoller Vierzeiler: Nicht der Umfang, sondern der Inhalt zählt. Was am Ende stehen sollte, ist klar: "Ich liebe dich!"

4. Rätselhaftes Liebesgeständnis

Wie wäre es mit einem Spiel? Sagt eurem Partner, dass ihr ein kleines Rätsel habt, das nur ein besonderer Mensch lösen kann. Lasst ihn dann zum Beispiel Galgenraten spielen oder aus einem Buchstabensalat den richtigen Satz bilden. Ihr könnt online auch ein Puzzle mit eurem Foto und "Ich liebe dich" bedrucken und ihn puzzeln lassen. Auch hier gilt: Wenn er die Lösung hat, die Liebe unbedingt noch mal mit Worten bekunden. Denn das ist der wertvollste Rätsel-Gewinn der Welt!

5. Technisches Liebesgeständnis

Er hängt oft vorm PC? Dann entwerft doch mal einen romantischen Desktop-Hintergrund für ihn mit der Aufschrift: "Ich liebe dich". Wenn er dann im Arbeitszimmer verschwindet und ihr das "Ich fahr jetzt hoch"-Geräusch des PCs hört, huscht ihr hinterher. Hat er eurer Werk gesehen und lächelt freudig, küsst ihr ihn leidenschaftlich und macht ihm die Liebeserklärung noch einmal persönlich. Und: Nicht böse sein, wenn er nach ein paar Tagen wieder sein Lieblings-Auto als Desktop-Hintergrund wählt. Er liebt euch trotzdem!

6. Modisches Liebesgeständnis

Lasst euch ein Unterhemd mit der Aufschrift "Ich liebe dich" bedrucken und tragt es unter eurem normalen Oberteil. Wenn ihr Zweisamkeit im Schlafzimmer genießt und er euch vorfreudig auszieht, wird er erst positiv überrascht und dann doppelt heiß auf euch sein. Ihm dann noch ein "Ich liebe dich" ins Ohr zu hauchen - das beste Vorspiel überhaupt!

as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen