7 Dinge, die coole und glückliche Ehepaare anders machen

Wie kriegen die das nur hin? Verliebt, verheiratet und trotzdem alles andere als verspießert. Was coole und glückliche Ehepaare beherzigen ...

1. Sie bleiben neugierig aufeinander

Im Gegensatz zu anderen Ehepaaren glauben sie nicht irgendwann, dass sie den anderen in- und auswendig kennen.

2. Sie wissen, wann es genug ist

Ob bei einem Streit oder bei der Frage: "Wohin fahren wir in den nächsten Urlaub?" Coole Ehepaare wissen, wann der richtige Zeitpunkt ist, mit dem Diskutieren aufzuhören.

3. Sie bleiben aufmerksam

Glückliche Ehepaare wissen: Nichts ist wichtiger, als sich Zeit für den anderen zu nehmen. Wenn die Aufmerksamkeit auch nach Jahren bleibt, sorgt das für großes Vertrauen in die Beziehung.

4. Sie nehmen den anderen nicht als selbstverständlich hin

Coole und glückliche Ehepaare machen diesen Kardinalfehler NICHT. Sie geben ihrem Partner stattdessen das Gefühl, etwas ganz Besonders zu sein.

5. Sie sind loyal

Auch, wenn sie nicht immer einer Meinung sind: Glückliche Ehepaare halten zueinander. Ob bei Auseinandersetzungen in der Herkunftsfamilie, im Job oder unter Freunden – sie sind eine Bank füreinander, "in guten wie in schlechten Zeiten".

6. Sie kennen und benutzen den Satz: "Stimmt Schatz, du hast Recht."

Ein Punkt, mit dem sich unzählige Ehestreits schon im Keim ersticken lassen – und ein Garant für eine glückliche Ehe.

7. Sie geben einander stets das Gefühl, dass die Hochzeit die beste Entscheidung ihres Lebens war

Sie machen sich auch nach Jahren noch Komplimente und sind füreinander da. So zeigen sie sich Tag für Tag: Ich liebe es, mit dir verheiratet zu sein.

sde Teaserfoto: Oliver Rossi/Corbis
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen