Männersprüche: Den Kerlen auf den Mund geschaut

"Du bist für mich wie... - Pamela Anderson für Arme": Die Userinnen unserer Community Bfriends haben die skurrilsten Sprüche ihrer Männer gesammelt.

von Bfriends-Mitglied Klarinettoese:

Ich stehe im Bad vor dem Spiegel und inspiziere besorgt ein paar graue Haare an meinem Scheitel, sage schließlich in leicht verzweifeltem Tonfall: "Wie kann das nur sein, dass ich mit Mitte 20 schon so viele graue Haare habe...?"

Schatzi, aus dem Schlafzimmer: "Tja, dann müssen wir beim Sex wohl bald das Licht ausmachen."

von Bfriends-Mitglied lunete:

Auf meine Frage, warum wir nicht öfter zu zweit duschen, kam von ihm: "Ach weißt du, das will ich lieber nicht. Duschen ist für mich Urlaub von A L L E M."

von Bfriends-Mitglied DaisyDee:

Fernsehzeit. Ich nöle über die Tussis, die eine Schönheits-OP nach der anderen machen lassen und lasse mich generell über den Sinn und Unsinn derselbigen aus: "Also iiiich wüsste jetzt nicht, was ich an mir operieren lassen sollte!"

Er: "Ich schon, die Stimmbänder !"

von Bfriends-Mitglied Glonntal:

Meine Schwester hat heute quasi im Vollgalopp ihr (riesengroßes, sehr schweres ) Kind geboren - nach der ersten Wehe vergingen keine anderthalb Stunden mehr, bis die fast 5 kg schwere "Maus" da war. Es blieb also keinerlei Zeit für PDA, Dammschnitt oder ähnliche Erleichterungen.

Und was erzählt der frischgebackene Papa?

"Ich bin ja soooo froh, dass es eine ganz natürliche Entbindung ohne jede Hilfsmittel war. Meine Frau hatte zwar Schmerzen ohne Ende, aber das gehört doch dazu. Alles andere verfälscht das Geburtserlebnis doch nur. "

von Bfriends-Mitglied sinokaethe:

Ich: "Ich kann erst ab Donnerstag zum Frauenarzt, weil ich erst am Mittwoch einen Termin zum Beine enthaaren bekommen habe."

Er: "Wieso, hast Du Angst, der Arzt schickt Dich zum Veterinär?"

von Bfriends-Mitglied Nena79:

Ein Spruch von einer lockeren Affäre zu später Stunde:

"Du bist für mich wie - Pamela Anderson für Arme."

von Bfriends-Mitglied DaisyDee:

Ein Ex von von mir hat es beim Essen immer hinbekommen, sich komplett Mund und Kinn mit irgendwas - wahlweise Soße, Gemüse, meistens beides - vollzuschmieren. Irgendwas hing immer an dem dran oder es lief Fett das Kinn herunter.

Auf meine Bemerkung hin, dass das jetzt langsam kleinkindmässig aussehen würde, meinte er:

"Aufgeräumt wird zum Schluss."

von Bfriends-Mitglied Historia02:

Als ich gestern Abend ins Bett gehen wollte, erwartete ich dort eigentlich einen Haufen einsamer Socken, die ich mangels "Partner-Socke" dort hingelegt hatte. Aber der Stapel war weg.

Mein Mann hatte sich auf seiner Seite schon unter der Decke verkrochen. Ich fragte ihn: "Du Schatz, wo sind eigentlich die Socken hin?" Darauf mein Mann: "Die habe ich zusammengelegt und in den Schrank geräumt!". Darauf ich: "Aber woher wusstest du denn, welche zusammengehören?" Darauf er: "Na, ich hab' immer zwei genommen".

von Bfriends-Mitglied Dani:

Nach langer Zeit haben mein Ex und ich uns mal wieder sehr nett unterhalten.

Es war sehr nett, auf einmal höre ich im Radio das Lied "Wir wollen niemals auseinander gehen".

Er grinst mich verträumt an und meint: "Ach, wie schön, da denke ich immer an meine... Mutter."

von Bfriends-Mitglied Eisprinzessin:

Dienstag vormittags, wir haben Zeit und kuscheln nach dem Sex im Bett rum. Von draußen ertönt die Melodie des Schrotthändlerautos.

Er: "Schatz, du wirst gerufen!"

Foto: Getty Images
Themen in diesem Artikel