Frauen erzählen: In diesem Moment wusste ich, er liebt mich! ❤️

Na, kannst du dich noch an den Moment erinnern, als dir klar wurde, dein Schatz liebt dich? Falls nicht: Vielleicht helfen dir Geschichten anderer auf die Sprünge. 11 Frauen teilen ihre Aha-Momente der Liebe.

Klar, wir kennen die Zeichen der Liebe, wissen ungefähr, welche Körpersprache-Signale Sympathie ausdrücken und haben zu guter Letzt noch unser Bauchgefühl, das uns verrät, wie andere Menschen zu uns stehen. Aber gibt es konkrete Momente, in denen wir mit einem Mal erkennen, dass unser Schwarm uns wirklich liebt? Offenbar schon – zumindest haben bei "Reddit" Frauen genau solche Momente geteilt. Macht euch auf was gefasst, Ladies, es wird romantisch! 

Frauen teilen die Momente, in denen sie erkennen, dass ihr Schwarm sie liebt

1. Er brachte MIR Süßigkeiten – und nicht meiner Freundin!

"Er kam mit zwei Tüten Skittles vom Süßigkeitenautomaten zurück. Ich dachte, eine davon wäre für meine extrovertierte, flirty Freundin (und sie dachte das auch), aber er ging an ihr vorbei und gab mir wortlos eine Packung. Zwei Wochen später begannen wir zu daten, mittlerweile sind wir seit 12 Jahren zusammen." 

2. Er hält mich für das Schönste der Welt

"Er sagte mir, ich sei das schönste Geschöpf, das er je gesehen hat. Außerdem gestand er mir, dass er sich schon vorgestellt habe, wie wir Sex hätten, als wir nur Freunde waren. Was für ein Bad Boy ..."

3. Er gestand es mir vor seiner Tochter

"Wir saßen im Bett und schauten einen Film. Seine Tochter (die ich an diesem Tag erst kennengelernt hatte) war bei uns. Er wurde ganz ruhig und sagte: 'Hey, ich liebe dich.' Ich wusste, er meint es ernst, denn ich konnte ihn kaum hören. Bei der Mitte des Satzes verlor er den Mut und seine Stimme brach." 

4. Er weckte mich mit seinem Murmeln

"Wir lagen zusammen in einem Single-Bett. Ich habe geschlafen, mein Gesicht von ihm weg. Ich wurde wach, weil ich ihn etwas murmeln hörte. Ich sagte 'Was?' und er murmelte wieder irgendwas. Er lag einfach da und starrte an die Decke. Ich war noch im Halbschlaf und mega müde, also sagte ich nochmal etwas lauter: 'WAS?'. Und da antwortete er: 'Äh, ich liebe dich.' Ich frage mich noch oft, wie lange er schon wach war, ehe er sich ein Herz fasste, etwas zu sagen, oder ob er mich dafür geweckt hätte. Heute, fünf Jahre später, sind wir jedenfalls immer noch zusammen."

5. Er zog mich einer anderen vor

"Er hatte schon ein Date zum Abschlussball, aber er suchte ihr jemand anderen – um dann mit mir hinzugehen."

6. Er zeigte mir, dass es ihm wirklich um MICH geht

"Nachdem wir uns ein paar Wochen  kannten, erzählte er mir, wie ich ihm das erste Mal aufgefallen sei, als ich von einem Treffen im Freundeskreis kurz weg ging, um mir das Wasser anzuschauen. In dem Moment wurde mir klar, dass er nicht einfach nur mit mir Zeit verbringt, weil er mich hübsch findet oder weil ich dazu bereit bin, sondern weil er gerade die Aspekte meiner Persönlichkeit mag, die mich zu dem Menschen machen, der ich bin. Wir sind jetzt zwar erst drei Monate zusammen, aber ich habe ein wirklich, wirklich gutes Gefühl." 

7. Er schenkte mir drei rote Rosen

"Er schrieb mir einen Brief und legte ihn zusammen mit drei roten Rosen auf meinen Tisch."

8. Er war von mir verzaubert

"Einmal, als wir uns unterhielten, merkte ich, dass er mich anstarrte wie ein Reh."

9. Er war in einer meiner dunkelsten Stunden für mich da

"Ich war eigentlich gar nicht in ihn verliebt, aber als er alt genug war, um mir Bier zu kaufen, habe ich einmal so viel getrunken, dass ich mich übergeben musste und eingeschlafen bin. Als ich am nächsten Morgen aufwachte, lag ich auf einer Decke auf dem Badezimmer-Boden und er neben mir. Ich hätte gedacht, dass er mich einfach allein lässt, aber da ahnte ich: 'Oh Mann, der Typ liebt mich!' Das war vor 15 Jahren – und seit acht sind wir verheiratet. Ja, er liebt mich!"

10. Er verglich mich mit Cleopatra

"Ehrlich gesagt bin ich noch nicht 100-prozentig sicher und ich muss einfach mal meine Frau stehen und ihn fragen, aber an meinem 20. Geburtstag hat er da so eine Andeutung gemacht: Ich erzählte ihm, dass ich einen berühmten Vorfahren habe – und er fragte mich, ob ich mit Cleopatra verwandt sei. Was könnte er damit anderes gemeint haben als: 'Kristi, du bist wunderschön!'?"

11. Er erwiderte mein Geständnis

"Ich sagte ihm, dass ich mich gerade in ihn verliebe, und er erwiderte, ihm gehe es genauso. Manchmal musst du eben einfach machen."

Videotipp: 7 Anzeichen für wahre Liebe

7 eindeutige Zeichen der Liebe: Mann und Frau halten einander an den kleinen Fingern


sus
Themen in diesem Artikel