Unerwartetes Geschenk: Alzheimer-Patientin erkennt plötzlich ihre Tochter

Kelly Gunderson plaudert mit ihrer an Alzheimer erkrankten Mutter - die ihre Tochter plötzlich erkennt und ihr sagt, wieviel sie ihr bedeutet.

"Weißt du wer ich bin?"

Es ist ein sehr intimer Moment, der auf dem Video festgehalten wurde: Kelly Gunderson aus Georgia liegt neben ihrer 87-Jährigen Mutter auf dem Bett und plaudert mit ihr. Die Mutter ist an Alzheimer erkrankt, und hat kaum noch einen Bezug zu ihrer Umwelt. Es ist klar, dass sich ihr Leben dem Ende zuneigt. Kelly möchte die letzten Gespräche mit ihrer Mutter in Erinnerung behalten und lässt die Kamera mitlaufen.

Trotz der traurigen Umstände ist die Stimmung von Akzeptanz und Liebe geprägt - Kelly genießt es sichtlich, ihrer Mutter noch einmal so nah sein zu können, noch einmal ungezwungen über schönere Zeiten zu reden. Fast beiläufig fragt sie ihre Mutter plötzlich: "Weißt du, wer ich bin?"

"Kelly ... ja, ich liebe Kelly ..."

Plötzlich lichtet sich der Nebel im Bewusstsein von Kellys Mutter. Für einen kurzen, kostbaren Augenblick erkennt sie, wer da neben ihr liegt. "Kelly...ja, ich liebe Kelly und habe ich dich nicht Kelly genannt?" beantwortet sie die Frage ihrer Tochter.

Völlig überrascht fährt Kelly hoch und blickt ihrer Mutter in die Augen. Ja, tatsächlich - entgegen jeglicher Hoffnung durfte sie noch einmal direkt spüren, wie stark die Verbindung zu ihrer Mutter trotz Krankheit noch ist.

Für Kelly Gunderson das kostbarste Geschenk, das es für sie geben konnte. "Gott hat mir einen Moment mit meiner Mutter geschenkt, in dem sie sich erinnerte wer ich bin, wenn auch nur für einen Augenblick", erzählte sie dem britischen Telegraph. "Außerdem bin ich ein Zwillingskind, was es noch wertvoller macht."

Unter dem Titel "God's Gift" hat dieser kostbare Moment zwischen Mutter und Tochter mittlerweile knapp neun Millionen Menschen auf Youtube berührt. Ein wundervolles Geschenk für Kelly und ihre Mutter - und für alle anderen eine berührende Erinnerung daran, jeden gemeinsamen Moment mit geliebten Menschen zu schätzen und voll auszukosten.

heh
Themen in diesem Artikel